Arbeiten in der Hotellerie

Mit René Liska über sein Leben als Küchenchef

René Liska ist Küchenchef im Wyn. Strandhotel Sylt und die Hotellerie ist für ihn zur Herzensangelegenheit geworden. Das Thema Wohnen auf Sylt ist in seinen Augen eine heftige Herausforderung, die er seit nunmehr zehn Jahren immer wieder zu bewältigen weiß. Wie genau er das schafft und was es mit dem sogenannten Inselkoller auf sich hat, das verrät Réné ganz persönlich.

Warum in die Hotellerie?

Das Übernachtungsangebot der Insel Sylt ist so vielseitig, wie die Nachfrage der Gäste selbst. Die Hotellerie umschließt davon einen nicht unerheblichen Anteil. Vom sympathischen Familienbetrieb mit persönlichem Service bis hin zum exklusiven 5-Sterne-Luxushotel deckt das insulare Repertoire mühelos Bedürfnisse und Wünsche der Syltfans ab und bietet zugleich umfangreiche Berufschancen für Hotellerieinteressierte.

Zu tun gibt es in den Sylter Hotels in verschiedenen Abteilungen allerhand. Je nach Größe des Betriebes umfasst das To-do-Spektrum von der Marketingabteilung über die Sommeliers, Köch*innen bis zum Housekeeping jegliches Know-how. Auf Sylt werden für die Hotellerie mittlerweile das ganze Jahr über tatkräftige Mitarbeiter*innen gesucht, die meisten Jobs werden entsprechend auch das gesamte Jahr über besetzt und bezahlt. Das bietet letztlich eine gute Perspektive, um in einem der Sylter Hotels Fuß zu fassen.

Wellenreiche Heimatgefühle

Für den gebürtigen Gießener war es nach der Bundeswehrzeit und einer abgeschlossenen Ausbildung als Maler und Lackierer Zeit für einen Tapetenwechsel. Seine Cousine, die bereits auf Sylt lebte und arbeitete, machte ihm die Insel während eines Telefonats so schmackhaft, dass er sich kurze Zeit später auf in den hohen Norden machte. Es folgten eine Kochausbildung, mehrere Jahre Berufserfahrung auf Sylt sowie in Österreich.

Jetzt freut sich René über seine erste Stelle als Küchenchef im Wyn. STRANDHOTEL SYLT. Seine Inselerfahrung zeigt ihm: Entweder man liebt oder hasst die Insel. Dass er mehr als verknallt ist, wurde ihm spätestens nach dem ersten Wellenritt klar. Im Wasser übt und stärkt er seine Balance, die er für sich selbst und den Job in Küche braucht. Langweilig wird es dort und auch in seiner Freizeit nie, allerdings genießt er es in der Hochsaison mal von der Insel runterzukommen, um eben tatsächlich runterzukommen. Dieses besondere Heimatgefühl, das er bei seiner Rückkehr jedes Mal spürt, bestätigen ihn in seiner Entscheidung. Leben und arbeiten auf Sylt, für ihn haut das wunderbar hin.

Dirk Erdmann, Vorsitzender DEHOGA Sylt e.V.

„Auf der Suche nach Veränderung, einer neuen Herausforderung oder einem Ausbildungsplatz? Die Hotels der Insel bieten vielfältige Möglichkeiten sich zu entfalten."

Hotellerie auf Sylt

Wir beantworten Ihre Fragen!

Welche Hotels gibt es auf Sylt?

Von inhabergeführten, kleinen Pensionen bis zum 5-Sterne Luxus-Hotel bildet die Hotel-Landschaft auf Sylt fast alles ab. 

Sylter Hotels & Pensionen
Welche Jobangebote gibt es in der Hotellerie auf Sylt?

Ob an der Rezeption, beim Frühstücksservice, im Housekeeping, Restaurant oder Marketing - die Einsatzmöglichkeiten sind so vielfältig wie die Sylter Hotels selbst.

zu den Jobangeboten
Welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es in der Hotellerie?

In der Sylter Hotellerie werden zum Beispiel folgende Ausbildungsberufe angeboten:

  • Restaurantfachfrau/Restaurantfachmann
  • Hotelfachfrau/Hotelfachmann
  • Köchin/Koch
  • Fachkraft im Gastgewerbe
  • Fachfrau/Fachmann für Systemgastronomie

Der DEHOGA Schleswig-Holstein hat die hierfür allgemein notwendigen Voraussetzungen und Möglichkeiten in Form von Ausbildungsprofilen zusammengetragen.

zu den Ausbildungsangeboten
Wofür steht der Arbeitgeberverband DEHOGA Sylt?

Der DEHOGA ist ein Arbeitgeberverband für die Betriebe der Hotellerie und Gastronomie für die Belange Deutschlands nördlichster Insel.

mehr erfahren
Gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten und Seminare in der Sylter Hotellerie?

Möglichkeiten sich im Beruf weiterzubilden, hängen grundsätzlich vom jeweiligen Betrieb ab. Viele der Sylter Arbeitgeber*innen zeigen sich diesbezüglich erfahrungsgemäß aufgeschlossen. Deswegen ist es unbedingt ratsam zu recherchieren und mit den Vorgesetzten in Kontakt zu treten. Im Idealfall kreiert eine Weiterbildung schließlich eine Win-win-Situation.

Wir beraten Sie!

Wir helfen Ihnen beim Neustart auf Sylt. Vereinbaren Sie jetzt ein persönliches Beratungsgespräch.

Planen Sie Ihr Inselleben auf Sylt!

Machen Sie es wie René!

Jobs 

Freie Stellen finden.

Ausbildung

Karriere starten.

Wohnen

Die wichtigsten Antworten.

Freizeit

Leben nach der Arbeit.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.