© Sarah Frisse

Finden Sie Ihre Unterkunft in Munkmarsch!

Reisezeit
02.11.2020 - 09.11.2020
2
0

Munkmarsch

Munkmarsch ist Sylts maritimes Idyll.

Der alte Fährhafen, Wanderungen und kulinarische Hochgenüsse sind die Stellvertreter eines Urlaubs in Munkmarsch. Neben gemütlichen Bauernhäusern finden Sie hier den alten Fährhafen. Zwischen Marschland und Wattenmeer kommen vor allem Spaziergänger rund um Munkmarsch auf ihre Kosten. Die fruchtbare Landschaft bei Munkmarsch gehörte im Mittelalter zu einem Mönchskloster. Daher leitet sich auch der Name Munkmarsch ab, was mit „Mönchsmarsch“ übersetzt werden kann. Sie wurde zum ersten Mal in 1422 erwähnt und gehörte zum Kloster Ribe. Heute können Sie ausgedehnte Spaziergänge durch diese weite Marschlandschaft unternehmen.

Tourist-Information

Das Team der Tourist-Information Keitum hilft Ihnen gerne bei jeglichen Fragen zum Ort Munkmarsch. Vor Ort und telefonisch können Sie außerdem direkt Unterkünfte, Strandkörbe und Veranstaltungen buchen.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.