SALON 1900

Sylter Institution im Keitumer Friesenhaus unter kuscheliger Reetdach-Mütze

Familientradition trifft moderne Kulinarik. Lauschige Gartenterrasse mit Mittagskarte, von deftig (Currywurst) über figurbewusst bis hin zur süßen Sünde (Waffeln, Friesentorte und Apfelkuchen). Tradition und kreative Moderne kennzeichnen die Salon-Küche. Regelmäßig wechselnde Karte.
„Erwartungen übertroffen“, „Wie immer sehr gut“, „Jedes Jahr wieder“ – so lauten einige der begeisterten Kommentare im Netz, wenn von „salonfähigem Genuss“ die Rede ist. Von Genuss im Salon 1900, um genau zu sein. Es ist diese besondere Mischung aus Sylter Geschichte und modernem Zeitgeist – und natürlich das Gastgeberpaar Lilly und André Meyerhoff – die den einmaligen Charme ausmachen. 2010 übernahmen die beiden das Restaurant von Andrés Onkel Peter Meyerhoff und führten das Keitumer Kleinod behutsam in die Moderne.
Im Sommer pausiert man gerne auf der lauschigen Terrasse und lässt sich mit frischen Waffeln, Apfelkuchen oder Friesentorte verwöhnen. Wer nach der Radtour oder Wattwanderung eher eine herzhafte Kalorienzufuhr bevorzugt, lässt sich die Kartoffelsuppe oder eine ordentliche Currywurst schmecken.
Abends ist das Restaurant in romantisches Kerzenlicht getaucht – und der Gast ist gespannt auf Küchenchef Ivo Schmals Definition von „Genuss à la Salon“. Mit seiner kreativen Kochhandschrift meistert er einen kulinarischen Spagat: langjährigen Stammgästen ebenso wie „Salon-Neulingen“ ein zufriedenes Lächeln ins
Gesicht zu zaubern. Wie das geht? Mit einer fein abgeschmeckten Mischung aus gemüsebetonten, leichten Kreationen und Klassikern. Der feine Avocado-Tomatensalat mit Garnele könnte der Beginn einer wunderbaren „Salon-Liaison“ sein.  Oder die gebratene Jakobsmuschel mit Holunderblüte und grünem Spargel. Im Hauptgang kommt der Lachs mit zweierlei vom Wirsing und wunderbar ohne schwere Beilagen aus, ebenso der marinierte Saibling mit Apfel und Gurke. Der  Klassiker schlechthin: das Wiener Schnitzel. Oder ein Rumpsteak mit, je nach Saison, gerösteten Schwarzwurzeln oder anderen Beilagen sowie Kartoffelgratin.

Bitte lesen Sie den kompletten Restaurant-Report in dem aktuellen Buch Sylt à la carte. Bundesweit im Buchhandel erhältlich, Preis 12,80 € oder in unserem Online-Shop unter www.eiland.de

Salon 1900© ©Michael Magulski
Gastgeber Salon 1900© Salon 1900
Salon 1900 Gericht© Salon 1900

Kontakt

Keitumer Süderstraße 40

D-25980 Sylt/Keitum


Tel.: +49 4651 / 936000

Fax: +49 4651 / 936005

E-Mail:

Webseite: www.salon1900.de

Weitere Informationen

Ausstattung
  • Fahrradstellplätze
  • PKW-Parkplatz am Haus
  • Terrasse
Barrierefrei
  • Rollstuhlgerechter Zugang
Sonstiges
  • Tiere (Hunde) erlaubt
Küchenangebote
  • Abendessen
  • vegetarische Gerichte
Preis
  • Mittelklasse
Parkplätze
  • Parkplätze in der Nähe
Zahlungsmöglichkeiten
  • Barzahlung
  • Visa
  • Mastercard
  • EC-Karte
Küchenzeiten

Küche durchgehend von 12 bis 22 Uhr

Mittagstisch, Kaffee & Kuchen: 12:00 - 17:00 Uhr

Spezialitäten

Tradition und kreative Moderne kennzeichnen die Salon-Küche. Regelmäßig wechselnde Karte.

Betriebsurlaub

Außerhalb der Saison montags Ruhetag

Preisinformationen

Vorspeisen ab 10 EUR

Vegetarische Gerichte ab 17,50 EUR

Fisch ab 24,50 EUR

Fleisch ab 22,80 EUR

 


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.