Tønder

Stadtführung mit Besuch des Zeppelinmuseums.

Spannende Museen, das Tønder Festival, der Nationalpark Wattenmeer, das Naturphänomen "Schwarze Sonne", Schlösser, Ruinen und Burgen sind nur einige der vielen Attraktionen, welche Tønder zu einem beliebten Reiseziele in Dänemark machen. Die Altstadt lockt mit zahlreichen gut erhaltenen Patrizierhäusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert, der Christkirche, dem Wasserturm, dem historischen Marktplatz und guten Einkaufsmöglichkeiten. Tønder verfügt über eine Reihe von Museen, u.a. das Kunstmuseum und das Zeppelinmusem. Tønders Zeppelinbasis war eine der großen deutschen Luftschiffhäfen während des ersten Weltkrieges. Zahlreiche Fundstücke, Fotos und Berichte aus jener Zeit werden in einem kleinen Museum am ehemaligen Luftschiffhafengelände in Tønder präsentiert.  

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.