© Sylt Marketing GmbH

Durch die Rantumer Dünen

  • Start: Parkplatz an der Rantumer Kirche
  • Ziel: Parkplatz an der Rantumer Kirche
  • leicht
  • 2,44 km
  • 37 Min.
  • Panorama
  • Kondition
  • Sylt Marketing GmbH

Entdecken Sie bei dieser Rundtour das Naturschutzgebiet "Rantumer Dünen"und blicken Sie inmitten von reetgedeckten Häusern auf die raue Nordsee.

Bei dieser kurzen Tour wandern Sie durch den Rantumer Süden. Hierbei starten Sie mit einem wunderschönen Blick über den Strand und die Nordsee, bis sie in das Naturschutzgebiet "Rantumer Dünen" eintauchen. In dem Dünental inmitten der Heide erleben Sie die Sylter Dünenlandschaft ganz nah, bevor es durch den Ort inmitten der Reetdachhäuser zurück zum Startpunkt geht.

Wir starten am Parkplatz vor der Rantumer Kirche und laufen den Strandweg entlang, an der Strandmuschel vorbei, bis zum Strandübergang. Vor der Strandtreppe halten wir uns links und folgen dem Schotterweg auf der Düne. Dieser mündet im asphaltierten Henning-Rinken-Wai, dem wir ein kurzes Stück folgen bis auf der rechten Seite der Weg durch die Rantumer Dünen verläuft. Diesem folgen wir durch das Naturschutzgebiet bis wir auf den Weg zum Tadjem Deel stoßen. Hier biegen wir links ab und überqueren mit Blick über das Wattenmeer die Hörnumer Straße. Ab hier halten wir uns nordwärts auf dem Raanwai bis wir vor dem Hotel Watthof auf den Fußgängerweg nordwärts wechseln. Diesem folgen wir bis zum Supermarkt, wo wir über den Strandweg wieder zurück zu unserem Startpunkt gelangen.

Wanderweg durch die Rantumer Dünen© Sylt Marketing GmbH
Strandübergang in Rantum© Sylt Marketing GmbH
Weg mit Meerblick in Rantum© Sylt Marketing GmbH
Wanderweg mit Meerblick© Sylt Marketing GmbH
aufgewühlte Nordsee im Winter© Sylt Marketing GmbH
Wanderweg durch die Rantumer Dünen© Sylt Marketing GmbH
Reetdachhäuser in Rantum© Sylt Marketing GmbH
Wanderweg durch die Rantumer Dünen© Sylt Marketing GmbH
Rantumer Dünen© Sylt Marketing GmbH
Ausblick auf das Wattenmeer in Rantum© Sylt Marketing GmbH
Unser Tipp

Am Ende der Tour sind die leckeren Kuchen der "Backstuuv Rantum" zu empfehlen.

Weitere Informationen

Eigenschaften
  • Einkehrmöglichkeit
Informationen
  • Rundweg
Sicherheitshinweise

Während der Tour bitte auf den Wegen bleiben und das Naturschutzgebiet Rantumer Dünen nicht betreten. Dünenschutz ist Inselschutz.

Ausrüstung

Bei starkem Westwind ist eine windfeste Jacke zu empfehlen.

Anfahrt

Von Westerland aus der Hörnumer Straße in Richtung Hörnum folgen. In Rantum der Straße bis zum Ortskern folgen und vor der Bäckerei rechts in den Strandweg einbiegen.

Parken

Der kostenpflichtige Parkplatz befindet sich direkt vor der Rantumer Kirche am Strandweg und ist zugleich Startpunkt der Tour.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Buslinie 2 der SVG. Nächste Haltestelle: Rantum, Mitte.

Wegbelag
  • Straße (38%)
  • Asphalt (21%)
  • Schotter (41%)
Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.