Thomas Landt

Der Künstler vermittelt das einzigartige Lebensgefühl des Künstlerdorfes Kampen.

Über den Gästeführer

Thomas Landt ist Künstler und vermittelt die Historie des Künstlerdorfes Kampen aus dem Blickwinkel eines Künstlers.

Sein Angebot

Kennen Sie das Atelier-Haus des Bildhauers Edwin Scharff? Haben Sie den neuen Standpunkt der Christian Hinrich-Stehle schon entdeckt oder sich mit den farbigen Geschichten beschäftigt, die sich um den Treffpunkt Ziegenstall von Valeska Gert ranken? Wissen Sie um die Geschichte des visionären Kupferkannen-Gründers Günther Rieck und mit welcher Leidenschaft und welchem Weitblick es ihm gelang, aus einem 2. Weltkriegs-Bunker eine wahre Institution zumachen?
Der Künstler führt nicht nur an diese Orte heran, sondern vermittelt dieses einzigartige Lebensgefühl des Künstlerdorfes Kampen, welches Generationen vor ihm magisch angezogen hat. Kampen macht glücklich und wir wissen, warum!

Führungen von Thomas Landt

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.