© Hans Jessel

Living History Sylt

Ein Dorf wird zur Bühne

  • Sommer 2021

  • Keitum

Die Living History Sylt Tour nimmt ihr Publikum mit auf eine Reise durch Zeit und Raum. Die räumlichen Distanzen sind zu Fuß leicht zu schaffen, für die zeitlichen Rückblicke sorgt ein Team engagierter Sylter, welche die Geschichte und Geschichten ihrer Insel lebendig werden lassen: Als Laiendarsteller werden sie zum Freiheitskämpfer Uwe Jens Lornsen, zum ersten Arzt der Insel und zur Armenhäuslerin. Und Keitum wird zur Bühne ihres Spiels – denn das rund 20köpfige Team um die beliebte Sylter Gästeführerin und Autorin Silke von Bremen tritt dort auf, wo sich die dargestellten Szenen vor einigen Jahrhunderten abgespielt haben. Vielleicht nicht wortgenau, aber alle Inszenierungen basieren auf überlieferten Fakten, welche die Initiatorin in jahrelanger Archivarbeit zusammengetragen hat.

Wir spielen auf kleinen Bühnen an den Originalschauplätzen – dort, wo die Personen auch im wirklichen Leben gelacht, geliebt und gelitten haben“, erklärt Silke von Bremen das Konzept von Living History Sylt, welches beim Start in 2013 so begeistert aufgenommen wurde, dass es nun in die fünfte Runde geht.

Living History in Keitum auf Sylt
© Hans Jessel
Living History Rundgang in Keitum

Worum geht es bei Living History?

Bei den Darstellern entscheidet kein Geburtsrecht, sondern die Leidenschaft für die Insel und ihre Geschichte. Denn mit der Freiheit, sich für eine Heimat zu entscheiden, wächst auch die Verantwortung, zu bewahren, was man liebt. Da geht’s aber nicht ums Konservieren – schon Thomas Morus sah in Traditionen „nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme“. Und diese glühende Begeisterung merkt man den Darsteller an, das macht einen großen Teil der Faszination aus. "Diese Arbeit lässt mich eine bisher kaum gekannte Nähe und Verbindung zum Sylt früherer Jahrzehnte und Jahrhunderte und deren Bewohnern spüren“, erklärt Hartwig Petersen, der für Living History in die Rolle des Vaters von Uwe Jens Lornsen, dem bekannten Sylter Freiheitskämpfer, schlüpft.

Wann findet es statt und wo gibt's Tickets?

Sie sehen schon: Das Interesse an den Schicksalen der alten Sylter und den Sichtweisen der heutigen Insulaner darf sich kräftig mischen und kann nach der rund zweistündigen Tour bei einem inseltypischen Snack und zum inseltypischen Schnack werden. Und wann startet die Zeitmaschine denn nun? Die Termine für Sommer 2021 stehen noch nicht fest. Unter www.living-history-sylt.de bleiben Sie auf dem Laufenden!

Finden Sie Ihre Unterkunft auf Sylt

Vom Hotel mit Meerblick bis zur gemütlichen Ferienwohnung im Grünen.

Reisezeit
06.11.2020 - 13.11.2020
2
0
  • über 3.500 Unterkünfte sicher buchen

  • günstige Online-Preise

  • offizielles Buchungssystem der Insel

Weitere Infos zum Urlaub auf Sylt

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.