Buchen
Menü
Deutsche Website
' Wetter
E-Auto auf Sylt

E-Mobilität auf Sylt

Von der Familienkutsche bis zum E-Bike: So nachhaltig und umweltbewusst bewegt sich die Insel.

E-Smart auf Sylt

Das Thema E-Mobilität gewinnt glücklicherweise zunehmend an Präsenz und Fans auf der gesamten Insel Sylt. Nicht nur die Nachfrage steigt, sondern auch das Angebot wächst kontinuierlich. Viele der über 40 Sylter Fahrradvermietungen bieten bereits E-Bikes im Verleih an. Einzelne, wie die EBIKE Sturmflotte und JOJO E-Bike Sylt, haben sich sogar auf den eingebauten Rückenwind spezialisiert.

E-Vollprogramm im E-Mobility Center in Westerland

Im E-Mobility-Center des ISTS werden nicht nur die neuesten E-Bikes, sondern auch E-Roller im Retro-Look und neuerdings auch E-Autos angeboten. "Mercedes me Explore Sylt" nennt sich das Angebot. Ob zwei, vier oder fünf Sitze, mit oder ohne Dach – bei den angebotenen Modellen von Mercedes-Benz und smart ist für jeden das richtige Fahrzeug dabei.

>> E-Bike, E-Roller oder E-Auto mieten <<

Strandstr. 32 in Westerland, direkt neben dem Eingang zur Sylter Welle. Öffnungszeiten: Täglich von 09.00 – 13.00 Uhr & 14.00 – 18.00 Uhr

Zudem wird die Autovermietung Sixt ab dem Frühjahr 2018 rund 30 BMW i3 in die Vermietung nehmen und somit das nachhaltige motorisierte Angebot aufstocken. Je nach Bedarf, Lust und Laune können Sie also aus einem großen Fuhrpark das für sie passende Gefährt wählen und somit ganz umweltschonend die Insel entdecken. Sie merken schon, das Thema ist uns sehr ernst und in jedem Fall eine Herzensangelegenheit, die vollste Aufmerksamkeit verdient. Von uns allen, gemeinsam für die Insel und unsere Umwelt.

- EQC 400 4MATIC - Stromverbrauch (kombiniert): 20,8 -19,7 kWh/100 km; CO2 Emissionen (kombiniert): 0 g/km
- Mercedes-Benz E 300 de T-Modell - Stromverbrauch gewichtet: 19,6 – 19,6 KWh/ 100km; Kraftstoffverbrauch kombiniert (gewichtet): 1,7 – 1,7l / 100km; CO2 Emissionen (gewichtet): 44-44 g/km
- Mercedes-Benz E 300 de Limousine - Stromverbrauch gewichtet: 17,9 – 17,9 KWh/ 100km; Kraftstoffverbrauch kombiniert (gewichtet): 1,7 – 1,7l / 100km; CO2 Emissionen (gewichtet): 41-41 g/km
- smart EQ fortwo - Stromverbrauch (kombiniert): 18,6 – 12,9 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km. 
- smart EQ fortwo cabrio - Stromverbrauch (kombiniert): 18,7 – 13,0 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km.
- smart EQ forfour - Stromverbrauch (kombiniert): 19,4 – 13,4 kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 0g/km.

Mit dem unu E-Roller umweltschonend über die Insel

Die schicken unu E-Roller sind nicht nur ein äußerst stilsicherer Insel-Begleiter, sondern zudem auch äußerst praktisch. Mit 45 Stundenkilometern bringt er mehr Leistung auf als das E-Bike, nimmt allerdings weniger Platz in Anspruch als das E-Auto. Somit wird es keinerlei Probleme geben, in der Westerländer Innenstadt einen Parkplatz zu finden. Der wichtigste Aspekt des modernen Rollers ist jedoch, dass der wartungsarme BOSCH Elektromotor keine schädlichen Abgase ausstößt und nahezu geräuschlos über die Sylter Straßen gleitet. Mit dem Akku kommt man locker einmal von Nord nach Süd, 50 Kilometer kann der Roller insgesamt zurücklegen, dann muss das Gefährt gerne an die Strippe beziehungsweise einer der zwei Reserveakkus eingesetzt werden. Einer gemeinsamen Inseltour steht also nichts mehr im Wege, zwei Personen können darauf nämlich Platz nehmen und sich die frische Sylter Luft ums Näschen wehen lassen. 

Die E-Roller-Mietung ist ab sofort beim ISTS vor Ort möglich. Gerne kann auch vorab schon für das individuelle Wunschdatum online gebucht werden. Wichtig: Ein Führerschein der Klasse M ist notwendig. Als Zahlungsoption ist sowohl PayPal als auch Kreditkarte möglich.

Strandstr. 32 in Westerland, direkt neben dem Eingang zur Sylter Welle. Öffnungszeiten: Täglich von 09.00 – 13.00 Uhr & 14.00 – 18.00 Uhr. Die Roller können auch online unter www.explore-sylt.de gebucht werden.

Neue E-Bikes & E-Lastenfahrräder 

Mit den neuen E-bikes von GP Joule wird garantiert jede Inseltour das reinste Vergnügen. Denn mit bis zu 25 Stundenkilometern Unterstützung und Batterien mit Solarenergie spielt selbst der Gegenwind auf Sylt keine Rolle mehr. Insgesamt 8 E-Bike-Modelle präsentiert das E-Mobility-Center des ISTS. Das vielseitige Angebot hält vom Tiefeinsteiger übers E-Mountainbike bis hin zum E-Lastenrad für Kinder oder tierische Mitfahrer das für Sie passende Modell bereit. Ob für einen Tagesausflug oder als Mobilitätslösung für den kompletten Urlaub. Die Miete beläuft sich auf 22,- € pro Tag.

Die Modelle im Überblick:

  • Connect E-Family-Bike
  • Connect E-Bike Shorty
  • GP JOULE E-Citybike Sportlich GPe525mi
  • GP JOULE E-Mountainbike
  • GP JOULE E-Citybike Tiefeinsteiger GPe525mi
  • EGO MOVEMENT MINI 25
  • EGO MOVEMENT CLASSIC 25 WOMAN
  • EGO MOVEMENT CLASSIC 25 MAN

Vermietung: Strandstr. 32 in Westerland, direkt neben dem Eingang zur Sylter Welle. Das Mieten kann auch online unter www.explore-sylt.de erfolgen. Öffnungszeiten: Täglich von 09.00 – 13.00 Uhr & 14.00 – 18.00 Uhr

Gemeinsam die Insel erkunden

Möglichkeiten die Insel zu erkunden gibt es viele, doch mit dem Rad können Sie die verstecktesten und schönsten Ecken entdecken. Genießen Sie eine Tour in Zweisamkeit oder in der Gruppe; vielleicht sogar mit einem professionellen Guide, der Ihnen über die Insel und ihre Traditionen und Historie berichten kann. Das gesamte Fahrradnetz erstreckt sich über 200 Kilometer, größer als der Gesamtumfang der beliebten „Königin der Nordsee“. Auf der drei- bis vierstündigen Tour "Nord-Nord-List" gibt es also allerhand zu entdecken. Wem das nicht ausreicht, der bucht am besten noch die 35 Kilometer-Tour "Friesendörfer & Meer" hinterher. Die wird dann allerdings mit dem Trekkingrad und nicht mit dem E-Bike absolviert. Wer Sylt lieber auf eigene Faust erkunden möchte, kann sich sicherlich auf die Tipps und Expertise der Guides verlassen. Unsere beliebtesten Routen gibt es übrigens hier. Und da auf Sylt zahlreiche Fahrradverleih-Stationen existieren, ist es gar nicht notwendig den eigenen Drahtesel von Zuhause mitzubringen.

Ladestationen auf Sylt

Einmal volltanken, bitte. Nein, laden natürlich.

Öffentliche Ladestationen der Energieversorgung Sylt

  • Erlebniszentrum Naturgewalten: Hafenstraße 37 in List
  • Parkplatz Strönwai: Hauptstraße 15 in Kampen
  • Haus am Kliff: Dünenstraße 14 in Wenningstedt
  • Energieversorgung Sylt: Bahnweg 4 in Westerland
  • Bahnhof Westerland: Kirchweg 2 in Westerland
  • Parkplatz Elisabethstraße in Westerland
  • Andreas-Dirks-Straße 10 in Westerland
  • Hebbelweg 2 in Westerland
  • Parkplatz Sansibar: Hörnumer Straße 80 in Rantum
  • Parkplatz am Wasser: Am Wasser in Hörnum

Hinweis: Die Ladestationen der Energieversorgung Sylt sind für Kunden von Explore Sylt kostenlos!

Schnellladestation in Kampen von Appartements & Mehr

  • In 30 Minuten aufladen: Süderweg 1a in Kampen

Ladestation auf der Syltfähre

Während der Überfahrt mit der Syltfähre "Syltexpress" können Sie Ihr E-Auto kostenlos auf dem Autodeck aufladen. Einfach am Schalter der Syltfähre melden und Ihnen wird auf dem Fahrzeugdeck einer der zwei Ladeplätze (Stecker Typ 2) zugewiesen.

Loading
  • Informationsquelle für Ihren Sylt-Urlaub
  • Offizielles Buchungssystem für Ihre Unterkunft
  • Ihr Partner für Meetings & Incentives