Buchen
Menü
Deutsche Website
' Wetter
Finden Sie Ihre Unterkunft zu Weihnachten!
Vom Luxushotel bis zum gemütlichen Ferienhaus unter Reet.
Erwachsene
2
Kinder
0
Schliessen
Erwachsene
2
Kinder
0

Weihnachten 2018 AUF SYLT

Vorfreude ist doch die schönste Freude. 

Weihnachtlich geschmücktes Fenster auf Sylt

So traumhaft ist die kalte Jahreszeit auf Sylt

Ja ist denn schon wieder Weihnachten? Nicht ganz, zum Glück. Denn dann wäre die schönste Jahreszeit schon vorbei: Der Advent mit seiner Vorfreude. Die kann man haben beim Suchen nach individuellen Geschenken, beim Naschen quer durch die Plätzchenvielfalt oder bei vorweihnachtlichen Konzerten und stimmungsvollen Lesungen, wenn vor den Fenstern die Nordsee ein verwegenes Schauspiel beisteuert. Bummeln Sie auf jeden Fall auch über einen der inselweiten Weihnachtsmärkte, die mit traditionellem Handwerk und selbstgemachtem Punsch in vielen leckeren Varianten locken und mit Burgunderbraten bis Grünkohlsuppe für gesellige Runden sorgen.

Dezember auf Sylt

Der Dezember ist kein Garant für leise rieselnden Schnee, aber wenn allüberall auf den Reetdachspitzen goldene Lichtlein blitzen muss dafür auch niemand durch den finsteren Tannenwald stapfen… der ist ja auf Sylt nicht so üppig. Stattdessen können Sie zwischen Heiligabend und Neujahr nackte Weihnachtsmänner in die Nordsee rennen sehen. Ach ja: Zur Beachparty empfehlen wir die Fellstiefel.

Wann Sie ins Bett fallen, das entscheiden Sie am besten spontan -  das Wo können Sie aber schon buchen. Ein paar Inspirationen zum Ausgehen und Heimkehren haben wir hier bereits parat.

Inhalt dieser Weihnachts-Seite:

Sylter Advents- und Weihnachtsmärkte

Manchmal „hat jemand schon alles“. Dann sind individuelle, liebevoll hergestellte und mit Bedacht ausgesuchte Geschenke eine echte Freude. Was Sie auf den insularen wöchentlich wechselnden Weihnachtsmärkten jeden Fall finden werden sind lokale Leckereien, die Sie gleich vor Ort verspeisen oder mit nach Hause nehmen können.

Dänische Julebasare

Besonders hyggelig wird es bei den dänischen Weihnachtsmärkten, den Julebasaren in der Dänischen Schule in Westerland und dem dänischen Kulturhaus in List. Hier werden Handarbeiten und Weihnachtsschmuck, Dekoratives und Leckeres präsentiert. Und so wie für das leibliche Wohl in dänischer Tradition gesorgt wird, so gibt es natürlich auch Hot Dogs, Æbleskiver und Juleglögg. Kennen Sie noch nicht? Glögg… Glück… Glöckchen… Da werden Sie wohl vorbeikommen müssen.

Julebasar | 4. November 2018 | 11 bis 16.30 Uhr | Dänische Schule | Deckerstraße 31-33 in Westerland

Lille Julebasar | 17. & 18. November 2018 | 11 bis 17 Uhr | Dänisches Kulturhaus | Alte Dorfstraße 20 in List

Das Archsumer Weihnachtsstübchen

Dieser kleine Weihnachtsmarkt punktet durch seine besondere Atmosphäre in den Räumen der Alten Schule. Unterrichtet wird hier nicht mehr, dafür gibt es liebevoll Handgefertigtes von der Insel. Inmitten der behaglichen Atmosphäre entdecken Sie sicherlich einige originelle Geschenke, deren Geschichten Sie sich erzählen lassen dürfen, denn die gemütlichen Räume laden zum Schnack gradezu ein. Garantiert kommen Sie hier auch dem geheimnisvollen Jöölboom und seiner Entstehung auf die Spur…

Archsumer Weihnachtsstübchen | 24. und 25. November 2018 | 11 bis 17 Uhr | Alte Schule

Scheunenmarkt in Keitum

Scheunenmarkt in Keitum

Hier geht es besonders herzhaft zu, wenn vom Grill der Duft von hausgemachten Würsten und bestem Sylter Rindfleisch in die Nase weht. Als Nachtisch sind die frischen Waffeln der Renner, die schlagen sogar die Kuchenkreationen. Wenn Sie dann köstlich gesättigt und glücklich sind, können Sie sich von dekorativen Geschenkideen inspirieren lassen.

Scheunenmarkt in der Sylter Landschlachterei | 24. und 25. November 2018 | Samstag 11 bis 18 Uhr | Sonntag 12 bis 17 Uhr | Bäderstr. 2 in Keitum

Adventsausstellung im Gartencenter

Wenn Sie am Samstag beim Keitumer Scheunenmarkt sind, lohnt sich ein Abstecher zu Harms nebenan. Denn die Baumschule lädt zur großen Adventsausstellung mit stilvollen Weihnachtsgestecken und Dekoideen ein, die Sie garantiert in Weihnachtsstimmung bringen. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

Harms' große Adventsausstellung | 24. November 2018 | 11 bis 17 Uhr | Harms Baumschule & Gartencenter, Koogstraße 3 in Keitum

Jööltir ön Muasem

Weihnachtsglanz im Inselosten: Seit über 30 Jahren verzaubert der Morsumer Weihnachtsmarkt seine Besucher mit festlich geschmückten Ständen und Buden. Während Sie im Muasem Hüs weihnachtliche Dekorationsartikel, Kunsthandwerk und Antikes, Puppen, handbemalte Glaskugeln sowie Schmuck und vieles andere finden, gibt’s draußen Budenzauber im Freien. Nach friesischem Spezialrezept werden Sie hier leckeren Punsch finden, der toll zu den selbstgebackenen Plätzchen passt. Dazu phantasievolle Marmeladenkreationen, Deftiges zum Sofort-Verspeisen, Live-Musik.

Jööltir ön Muasem | 30. November bis 02. Dezember 2018 | Freitag 13 bis 18 Uhr | Samstag & Sonntag 11 bis 18 Uhr | Muasem Hüs, Bi Miiren 17 in Morsum

Adventszauber bei Jörg Müller

Adventszauber bei Jörg Müller

Aus malerischen Holzbuden duftet es nach Plätzchen und Glühweinspezialitäten und neben Spielzeug und Handwerkskunst finden sich kleine Leckereien in allerbester Qualität. Nun, dass Sie hier bei Jörg Müller kulinarisch besonders köstlich versorgt werden hatten Sie schon geahnt, oder? Und da besondere Kreationen in stilvollem Ambiente einfach schöner zu genießen sind, sorgen zauberhafte Dekoration und Illumination für ein so herrliches Vorweihnachtsgefühl, dass es eigentlich gar nicht Heiligabend werden muss. Naja, doch – denn vom 24. bis 30. Dezember können Sie den Weihnachtszauber bei Jörg Müller täglich genießen. Manchmal auch einfach nur auf einen netten Klönschnack.

Adventszauber bei Jörg Müller | 23. bis 24. November 2018, 15-20 Uhr | an allen vier Adventswochenenden, Fr & Sa 15 bis 20 Uhr, So 14 bis 20 Uhr | 24. Dezember 2018, 12-14 Uhr | 25. bis 30. Dezember 2018, täglich 13 bis 16 Uhr | Süderstr. 8 in Westerland

Weihnachtsmarkt im Johanniter-Haus

Zum 2. Mal präsentieren Bewohner und Mitarbeiter der Pflegeeinrichtung und des Seniorenzentrums liebevoll handgefertigte Geschenkartikel, Adventskränze und Weihnachtskarten. Jeder ist herzlich willkommen.

Weihnachtsmarkt im Johanniter Haus | 30. November 2018 | 15 bis 18 Uhr  | Wenningstedter Weg 66 in Westerland

Kampener Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt in List

Nicht tief im Westen, sondern hoch im Norden leuchtet der Weihnachtsmarkt der Inselspitze. In der festlich geschmückten Sporthalle finden Sie traditionelles Kunsthandwerk, selbst gemachte Marmeladen, Kerzen, Genähtes und Gestricktes – wo die Schafe vor der Türe stehen, liegt der Gedanke an Wolle ja auch nah. Im Außenbereich weht Ihnen der winterlicher Geruch von Punsch, Kakao und Glühwein um die Nase. Ein buntes Rahmenprogramm sorgt für heitere und ausgelassene Stimmung.

Lister Weihnachtsmarkt | 01. und 02. Dezember 2018 | Samstag 13 bis 19 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr | alte Grundschule, Landwehrdeich 1 in List

Adventsmarkt in der Nordseeklinik

Adventsmarkt in der Nordseeklinik | 02. Dezember 2018 | 11 bis 16 Uhr | Asklepios Nordseeklinik, Norderstraße 81 in Westerland

Weihnachtsmarkt im Kaamp Hüs

Der Kampener Weihnachtsmarkt bietet neben stimmungsvoller Dekoration und weihnachtlicher Musik auch ein buntes Kinderprogramm: am Samstag können die Kleinen ausgiebig basteln und auch der Weihnachtsmann ist zu Gast. So können Sie bei zauberhaftem Lichterglanz in heimeligem Ambiente zwischen den rund 40 Ausstellern umherbummeln und sich von Schmuckstücken, Kunstobjekten, Gestricktem und Besticktem inspirieren lassen. Aber auch die klassischen Erzgebirgsfiguren sind angereist und vertragen sich ausgezeichnet mit dem friesischen Traditionshandwerk und den inseltypischen Produkten aus Schafswolle oder Strandgut. Im Außenbereich können Besucher bei Musik, Punsch, Futjes und Grünkohlsuppe so richtig in Weihnachtsstimmung kommen. Das offizielle Kampener Anleuchten findet eine Woche vorher am 2. Dezember ab 17 Uhr inklusive musikalischer Begleitung ebenfalls am Kaamp-Hüs statt.

Kampener Weihnachtsmarkt | 7. bis 9. Dezember 2018 | Freitag 15 bis 19 Uhr, Samstag 12 bis 19 Uhr und Sonntag 11 bis 17 Uhr | Kaamp-Hüs, Hauptstrasse 12 in Kampen

Der Sylter Wintermarkt in Westerland

NEU: Sylter Wintermarkt in Westerland

So schön all die insularen Märkte auch sind, etwas fehlte. Ein konstanter Treffpunkt für Sylter und Gäste, der auch unter der Woche aufgesucht werden kann. Mit der Premiere des Sylter Wintermarktes soll für alle ein täglicher Ort des Geschehens entstehen, der Lust auf diese ganz besondere Zeit macht.

Sylt bedeutet Genuss, Natur und Ursprünglichkeit. Hochwertige Handwerkskunst, Tradition und Manufakturarbeit. Auch der Weihnachtmarkt soll eben jene Werte und Eigenschaften zum Ausdruck bringen. Geschützt zwischen den urigen Winterhütten und Ständen trifft man Freunde und Familie, shoppt der Laune nach oder genießt einfach das Inselleben.

Im Herzen des Sylter Wintermarktes gibt es ein Highlight aus ungefähr 250 Jahre altem Holz - die urige Almhütte. In dem 8-eckigen Rundbau finden bis zu 52 Personen auf gemütlichen Bänken Platz. Wer möchte, kann die Almhütte sogar für die eigene Weihnachtsfeier mieten. Kontakt: Antonia Spallek (Hotel Stadt Hamburg), E-Mail: veranstaltung(a)hotelstadthamburg.com ,Tel.: +49 (0)4651 858-600

Sylter Wintermarkt | 14. Dezember 2018 bis 03. Januar 2019 | Montag bis Donnerstag 14 bis 20 Uhr | Freitag und Samstag 12 bis 22 Uhr | Sonntag 12 bis 20 Uhr | 24. & 31. Dezember: 12 bis 15 Uhr | 25. Dezember: Ruhetag | Silvesterparty: 20 bis 02 Uhr | Neue Mitte in Westerland

>> mehr Informationen <<

Weihnachtsmarkt im Tinem Hüs

Mitte Dezember geht es noch einmal gemütlich in Tinnum zu. Bei dem kleinen Weihnachtsmarkt in und vor dem frisch umbenannten "Tinem Hüs" können Sie bei den Ausstellern die letzten Weihnachtsgeschenke shoppen oder bei traditionellem Grünkohl und Punsch der Kälte entgegenwirken. Für die Kinder ist mit einem Basteltisch ebenfalls gesorgt.

Tinnumer Weihnachtsmarkt | 14. bis 16. Dezember 2018 | Freitag 17 bis 21 Uhr |
Samstag 14 bis 22 Uhr | Sonntag 14 bis 18 Uhr | Tinem Hüs, Dirksstraße 11 in Tinnum

Kinderweihnachtsmarkt in der Hörnumer Feuerwache

Ab in den Süden, denn statt Leuchtturmlicht ist diesmal Blaulicht angesagt. Der Hörnumer Weihnachtsmarkt findet dieses Jahr nämlich in der Hörnumer Feuerwache statt und bietet täglich von 11 bis 16 Uhr extra für Kinder tolle Bastel- und Backattraktionen. Natürlich sind aber auch alle Erwachsenen den ganzen Tag herzlich bekommen. Für Geschenke, Leckereien und Punsch ist gesorgt. Das traditionelle Hörnumer Weihnachtsbaumanleuchten findet bereits am 30. November ab 17 Uhr auf dem Multifunktionsplatz unter dem Leuchtturm statt.

Hörnumer Kinderweihnachtsmarkt | 14. bis 16. Dezember 2018 | 11 bis 19 Uhr | Feuerwache Hörnum, Rantumer Straße 20 in Hörnum

Weihnachtsmarkt der Regionalschule

Es ist wohl nicht der edelste, aber ganz sicher ein sehr lokal geprägter Weihnachtsmarkt – wenn im Schulzentrum selbstgefertigte Artikel geboten werden, Aktionen von Schülern und Lehrern stattfinden und die alljährliche Tombola lockt, dann machen sich die Sylter auf den Weg zu Grünkohlsuppe und Klönschnack. Vielleicht werden auch Sie fündig bei den mit sichtbar viel Freude hergestellten dekorativen Kleinigkeiten.

Adventsmarkt im Schulzentrum | 09. Dezember 2018 | 11 bis 18 Uhr | Tonderner Str. 12 (Gemeinschaftsschulteilgebäude) in Westerland

Keitumer Weihnachtsmarkt

Der traditionelle Weihnachtstreff im Friesensaal kann dieses Jahr aufgrund von Umbauarbeiten leider nicht stattfinden. Aber Keitum ohne Weihnachtsmarkt? Geht gar nicht! Deswegen haben die Keitumer kurzerhand für eine Alternative in der dänischen Turnhalle gesorgt. Und so können Sie in festlichem Ambiente hausgemachte kulinarische Spezialitäten genießen, sich zu einem Klönschnack niederlassen und zwischen Kunst und Handwerk Inspirierendes und Originelles entdecken.

Weihnachtsmarkt in Keitum | 16. Dezember 2018 11 bis 17 Uhr | Turnhalle der Dänischen Schule, Süderstr. 38 in Keitum

Veranstaltungen in der Weihnachtszeit

Weihnachtsbaden in Westerland (c) Georg Supanz
Eiskalte Weihnachten

Weihnachtsbaden in Westerland

Na, fünf Grad reichen doch aus fürs Badevergnügen. Luft- und Wassertemperatur tun sich da eigentlich nix, trotzdem ist der Übergang ins nasse Element ein ganz gemeiner Schritt, den man besser ziemlich flott geht - ansonsten ist die Gefahr groß, ihn gar nicht zu gehen... Und so ist das alljährliche Westerländer Weihnachtsbaden ein echter Sprint in die Fluten. Da rennen Weihnachtsmänner genauso schnell wie Adam und Eva. Insgesamt 150 Mutige trauen sich in die Nordsee. Sie wollen auch dabei sein? Die Anmeldung ist am selben Tag ab 13 Uhr vor der Galerie am Meer auf der Promenade möglich. Wenn Sie lieber vom Wintermantel aus mit Punsch in der Hand die weihnachtliche Bademode bestaunen wollen: Seien Sie zeitig da und helfen Sie mit viel Applaus den verrück… äh, den mutigen Badelustigen in die Fluten.

Weihnachtsbaden | 26. Dezember 2018 | 14.30 Uhr | Promenade und Strand an der Musikmuschel in Westerland

Kirchenkonzerte und Gottesdienste

© Michael Magulski - Sylter Shanty-Chor

Maritimer geht's nicht! Weihnachtskonzerte des Sylter Shanty-Chors

Der Sylter Shanty-Chor bereitet gleich mehrmals im Dezember mit seinen Konzerten weihnachtliche Stimmung. Die Erlöse der Benefiz-Weihnachtskonzerte in den Sylter Kirchen kommen der Seemannsmission "Duckdalben" in Hamburg zu Gute.

Weihnachtsshopping auf Sylt

Entspanntes Weihnachtsshopping auf Sylt

Es fehlen Ihnen noch Weihnachtsgeschenke? Inselweit locken die Geschäfte und verwöhnen in gemütlicher Atmosphäre mit tollen Angeboten und Aktionen.

zu den Shoppingmöglichkeiten

Lebendiger Adventskalender auf Sylt

Da die Sylter ein gastfreundliches Inselvolk sind und gerade im Winter gern enger zusammenrücken – untereinander und mit allen, die Sylt auch jenseits der Sommertage lieben – blieb es gar nicht aus, dass der Brauch des Lebendigen Adventskalenders auf der Insel Anklang findet.

Wann und wo ist der Lebendige Adventskalender?

Und so öffnen sich an jedem Tag vom ersten bis 23. Dezember die Türen in Morsum und in Westerland. Zu privaten Wohnhäusern, Kirchen, Büros, sozialen Einrichtungen und Schulen. Getreu der Idee „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“, ganz gleich, wie groß die Türen oder die Räume dahinter sind. Und ob dann Plätzchen oder Kaffee, gemeinsamer Gesang oder ein Instrumentensolo hinter dem Türchen verborgen ist, das ist ebenso Überraschung wie beim kleinen Naschkalender daheim.

>> Hier finden Sie alle Gastgeber des lebendigen Adventskalenders <<

Orte und Zeiten für vorweihnachtliche Begegnungen

Initiiert und organisiert werden die zwei Lebendigen Adventskalender von der Kirchengemeinde Westerland und St. Martin in Morsum. Und so können Sylter wie Gäste an jedem Tag auch neu wählen, in welchem Ort sie auf Besuchstour gehen. Die Adventsabende beginnen alle um 18 Uhr. Das Ende ist meist offen, ebenso wie die Besucherzahl. Platz ist in der kleinsten Hütte, wenn man ein bisschen zusammenrutscht. Ist eh gemütlicher. Und wenn man nach Musik und Adventsgeschichte noch ins Schnacken kommt - wer mag da dann mit einer Uhrzeit den Schlussstrich ziehen?

Sylt Marketing öffnet am 05. Dezember die Türen der Alten Post

Wir finden diesen Brauch wunderschön und freuen uns, auch dieses Jahr unser Türchen zu öffnen: Am 05. Dezember um 18 Uhr laden wir alle Sylter und Gäste in unsere Räume in der Alten Post, Stephanstraße 6 in Westerland, ein. Wenn Sie neugierig geworden sind, dann sind Sie von Herzen willkommen – nicht nur bei uns in der Alten Post, sondern an jeder Sylter Adventskalender-Tür. Anklopfen und rein. Gerne auch mehrmals.

Kulinarische Weihnachten auf Sylt

Selbstverständlich bieten alle Sylter Restaurants und Hotels spezielle Weihnachtsmenüs mit regionalen Produkten und passender Weinbegleitung an. Wir haben weitere besondere Sylter Genuss-Angebote in der Weihnachtszeit für Sie zusammengetragen.

Futjes auf dem Morsumer Weihnachtsmarkt
Nordfriesisches Weihnachtsgebäck

Ein Muss auf den Sylter Weihnachtsmärkten - Futjes

Wie schmeckt Weihnachten auf Sylt? Ganz einfach - nach Futjes! Kennen Sie nicht? Na dann unbedingt probieren! Am besten am Stand von Café Ingwersen auf dem Morsumer Weihnachtsmarkt. Denn die runden Teigbällchen mit Rosinen machen süchtig. Mit einer Pförtchen-Pfanne lassen sie sich auch ganz einfach zu Hause nachbacken.

Zimtsterne der Bäckerei Abeling
heiss begehrt

Ein Sylter Weihnachtsklassiker - die Zimtsterne der Bäckerei Abeling

Liegts am erstklassigen Marzipan? An liebevollen Händen, die jeden einzeln formen? Die Zimtsterne der 1886 gegründeten Sylter Traditionsbäckerei »Abeling« (Maybachstraße 15, Westerland) sind astronomische Verführer. Zentimeterdick, zartschmelzend und zuckergussgekrönt werden Winter für Winter um die 50.000 Stück der rund 70 Gramm (!) schweren Sterne in der Backstube produziert – mit ständig steigender Nachfrage. Was dazu führt, dass Chef Klaus Funke mittlerweile schweren Herzens schon ab September Herstellung und Verkauf laufen lässt. Womit allerdings seine Schmerzgrenze erreicht ist: »Gäste fragen zwar ganzjährig und teilweise auch energisch danach. Aber Weihnachtsgebäck muss Weihnachtsgebäck bleiben. Sonst macht man sich doch die Vorfreude kaputt.«

Zimtsterne online kaufen
Budersand Hotel - Golf & Spa - Sylt
Winterfrische

Übernachtungs-angebote
im Sylter Winter

Die Adventszeit ist eine der gemütlichsten Zeiten auf Sylt. Ob im reetgedeckten Friesenhaus mit eigener Sauna und Kamin oder im Wellness-Hotel. Wir haben für Sie die schönsten Übernachtungsangebote der Sylter Gastgeber für die kalte Jahreszeit zusammengestellt.

zu den Angeboten

Der Sylter Jöölboom - friesische Weihnachtstradition

Sylter Jöölboom

Ein Spaziergang durch die winterlichen Straßen und Gassen der Inselorte wird zu einem abendlichen Lichterfest, strahlen doch in der Vorweihnachtszeit die kleinen und großen Lichter in den Gärten mit dem Jöölboom um die Wette, der sich in so vielen Sylter Fenstern findet und eine Tradition hochhält, die mal mit Entbehrung begann und zu einem Sinnbild für friesischen Erfindungsreichtum wurde.

Der Jöölboom: Vom Notnagel zum Kultobjekt

Sie sind schon ein smartes Volk, die Sylter Friesen. Engpässe jeglicher Form werden in der Regel nie zum Problem, denn die Lösung ist meist schon im Handumdrehen parat. So war es auch beim traditionellen Jöölboom. Denn ganz ohne Autozug und neumodische Infrastruktur waren Weihnachtsbäume um das Jahr 1800 eine wahrhaftige Rarität, weder Gang noch Gebe. Und so machte die Not eben erfinderisch.

Wie baue ich einen Jöölboom?

Die Basis des ursprünglichen Sylter Jöölbooms bildet ein ganz normaler Besenstil. Hinzu kommen zwei Querhölzer und ein grüner Kranz aus Buchsbaum, Immergrün oder Efeu. Das Hauptaccessoire bilden ein paar „Popen“, das sind aus Salzteig gefertigte Figuren: Am Sockel befinden sich Adam und Eva mit der Schlange. Darüber hockt ein Pferd, ein Hund und an der Spitze der Hahn. Mit den Sylter Inselmusikanten haben diese Popen wenig zu tun. Sie sind vielmehr ein Symbol für vorchristliche Opfergaben. Am Kranz stecken Leckereien wie Äpfel und Backobst. Abgerundet wird der Jöölboom mit vier Kerzen, die wie ein Adventskranz entzündet werden.

Was bedeuten die Tiere am Jöölboom?

Das Pferd steht für Kraft und Ausdauer, der Hund verkörpert Treue und Wachsamkeit, der Hahn ist das Tier des Donars. Das Schwein, welches kaum noch am Jöölboom zu finden ist, ist das Tier der Göttin Freya. Segelschiffe, Fische und Mühlen werden auch mitunter verwendet. Sie sind Sinnbilder für die seit Jahrhunderten traditionell betriebene Seefahrt sowie den Ackerbau.

Jöölboom Kranzbinden beim Sölring Foriining

Wo bekomme ich einen Jöölboom?

Auf den verschiedenen Sylter Weihnachtsmärkten und auch beim Westerländer Wochenmarkt beispielsweise gibt es einen fertigen Jöölboom zu kaufen. Das Gestell an sich ist auch in einigen Supermärkten und Baumärkten erhältlich. Und selbst wenn die Bastelei und das Backen der Salzteigfiguren einige Zeit in Anspruch nehmen mag: Ein selbstgestalteter Jöölboom ist immer noch am schönsten.

Jöölboom-Kranzbinden bei der Sölring Foriining

Wer einen Jöölboom gerne unter Anleitung bauen und mehr über die Geschichte erfahren möchte, kann sich zum offiziellen gemeinsamen Jöölboom-Kranzbinden beim Sylter Verein "Sölring Foriining" anmelden. Mitmachen lohnt sich!

Jöölboom-Kranzbinden im Sylter Heimatmuseum
26.11.18 // 14.30 - 16:30h
27.11.18 // 14.30 - 16:30h & 17:00 - 19:00h
Anmeldungen bei der Sölring Foriining unter 04651 32805 oder info(a)soelring-foriining.de
(max. 15 Teilnehmer)

Denghoog in Wenningstedt
magischer Moment

Wintersonnenwende im Denghoog

Warum sollte man die Wintersonnenwende am 21. Dezember in einer düsteren Gruft verbringen? Die noch dazu eng und kühl ist? Weil man an diesem kürzesten Tag des Jahres den Sonnenhöchststand wohl nirgendwo magischer erleben kann als im Sylter Großsteingrab Denghoog. Der 5000 Jahre alte Denghoog, unter einem unscheinbaren Hügel unweit des Wenningstedter Dorfteiches gelegen, ist eines der größten Hünengräber Norddeutschlands. Es ist so gebaut, dass die Sonne nur zur Wintersonnenwende durch den Kriechgang ins Innere scheint. Mit etwas Wetterglück sorgt die Sonne, die, reflektiert von den Granitsteinen, hell und leuchtend in die Grabkammer eindringt, für einen magischen Moment. Selbst wenn der Wettergott nicht mitspielt, lohnt sich ein Besuch in der Sylter Unterwelt.

mehr erfahren

Der offizielle Sylter Online Shop empfiehlt

Bestellen Sie jetzt tolle Produkte von Ihrer Lieblingsinsel.

Winterflüge nach Sylt

Lufthansa, Eurowings und SWISS bringen Sie auch über Weihnachten und Silvester schnell und komfortabel von München, Frankfurt/Main, Düsseldorf und Zürich nach Sylt.

Winterflüge nach Sylt

Die Flüge sind online unter www.lufthansa.de, www.eurowings.com und www.swiss.com buchbar.

Donnerstag, 20. Dezember 2018
EW 9140   16.00 – 17.15 Uhr   von Düsseldorf nach Sylt
EW 9141   17.50 – 19.05 Uhr   von Sylt nach Düsseldorf

Freitag, 21. Dezember 2018
EW 9140   07.10 – 08.25 Uhr   von Düsseldorf nach Sylt
EW 9141   09.00 – 10.15 Uhr   von Sylt nach Düsseldorf

Samstag, 22. Dezember 2018    
LH 222    14.00 – 15.15 Uhr   von Frankfurt/Main nach Sylt
LH 223    15.50 – 17.05 Uhr   von Sylt nach Frankfurt/Main
LH 2688   07.50 – 09.25 Uhr   von München nach Sylt
LH 2689   10.00 – 11.35 Uhr   von Sylt nach München
LX 2570   12.00 – 13.50 Uhr   von Zürich nach Sylt
LX 2571   14.35 – 16.20 Uhr   von Sylt nach Zürich

Sonntag, 23. Dezember 2018
EW 9140   13.55 – 15.10 Uhr   von Düsseldorf nach Sylt
EW 9141   15.45 – 17.00 Uhr   von Sylt nach Düsseldorf

Mittwoch, 26. Dezember 2018    
LH 222    14.00 – 15.15 Uhr   von Frankfurt/Main nach Sylt
LH 223    15.50 – 17.05 Uhr   von Sylt nach Frankfurt/Main
LH 2688   16.15 – 17.50 Uhr   von München nach Sylt
LH 2689   18.25 – 20.00 Uhr   von Sylt nach München

Donnerstag, 27. Dezember 2018
EW 9140   16.00 – 17.15 Uhr   von Düsseldorf nach Sylt
EW 9141   17.50 – 19.05 Uhr   von Sylt nach Düsseldorf

Freitag, 28. Dezember 2018
EW 9140   07.10 – 08.25 Uhr   von Düsseldorf nach Sylt
EW 9141   09.00 – 10.15 Uhr   von Sylt nach Düsseldorf
LH 2688   16.15 – 17.50 Uhr   von München nach Sylt
LH 2689   18.25 – 20.00 Uhr   von Sylt nach München

Samstag, 29. Dezember 2018    
LH 222    14.00 – 15.15 Uhr   von Frankfurt/Main nach Sylt
LH 223    15.50 – 17.05 Uhr   von Sylt nach Frankfurt/Main
LX 2570   12.00 – 13.50 Uhr   von Zürich nach Sylt
LX 2571   14.35 – 16.20 Uhr   von Sylt nach Zürich

Sonntag, 30. Dezember 2018
EW 9140   13.55 – 15.10 Uhr   von Düsseldorf nach Sylt
EW 9141   15.45 – 17.00 Uhr   von Sylt nach Düsseldorf

Dienstag, 01. Januar 2019    
LH 222    14.00 – 15.15 Uhr   von Frankfurt/Main nach Sylt
LH 223    15.50 – 17.05 Uhr   von Sylt nach Frankfurt/Main
LH 2688   15.00 – 16.35 Uhr   von München nach Sylt
LH 2689   17.10 – 18.45 Uhr   von Sylt nach München

Mittwoch, 02. Januar 2019
LX 2570   12.05 – 13:50 Uhr   von Zürich nach Sylt
LX 2571   14.30 – 16.15 Uhr   von Sylt nach Zürich

Donnerstag, 03. Januar 2019
EW9140   16.00 – 17.15 Uhr   von Düsseldorf nach Sylt
EW9141   17.50 – 19.05 Uhr   von Sylt nach Düsseldorf

Freitag, 04. Januar 2019
EW 9140   07.10 – 08.25 Uhr   von Düsseldorf nach Sylt
EW 9141   09.00 – 10.15 Uhr   von Sylt nach Düsseldorf

Samstag, 05. Januar 2019   
LH 222    14.00 – 15.15 Uhr   von Frankfurt/Main nach Sylt
LH 223    15.50 – 17.05 Uhr   von Sylt nach Frankfurt/Main
LH 2688   15.00 – 16.35 Uhr   von München nach Sylt
LH 2689   17.10 – 18.45 Uhr   von Sylt nach München
LX 2570   12.00 – 13.50 Uhr   von Zürich nach Sylt
LX 2571   14.35 – 16.20 Uhr   von Sylt nach Zürich

Sonntag, 06. Januar 2019
EW 9140   13.55 – 15.10 Uhr   von Düsseldorf nach Sylt
EW 9141   15.45 – 17.00 Uhr   von Sylt nach Düsseldorf
LH 2688   15.00 – 16.35 Uhr   von München nach Sylt
LH 2689   17.10 – 18.45 Uhr   von Sylt nach München

Loading
  • Informationsquelle für Ihren Sylt-Urlaub
  • Offizielles Buchungssystem für Ihre Unterkunft
  • Ihr Partner für Meetings & Incentives