© Sylt Marketing GmbH

Tinnum-Burg

  • 25980 Sylt/Tinnum
  • Archäologische Stätten

Die Tinnum Burg befindet sich in den schönen Tinnumer Wiesen.

Die ringförmige Wallanlage ist die letzte von drei Burgen auf Sylt. Die Archsumer Burg wurde zerstört und die Rantumer von den Dünen verschüttet. Die Tinnum Burg ist für Besichtigungen für jeden frei zugänglich. Die Burg misst einen Durchmesser von 120 Metern und eine Höhe von 8 Metern. Bei Ausgrabungen wurden Keramikteile aus dem 1 Jahrhundert nach Christi gefunden, was auf ein ähnliches Alter der Tinnum Burg hinweist. 
Die Wallanlage hatte verschiedene Funktionen. Ursprüglich war es vermutlich eine germanische Kultstätte, die den Inselbewohnern später Schutz vor Wikingern gab. 

Weg zur Tinnumburg© Sylt Marketing GmbH
Stein am Rande der Tinnumburg© Sylt Marketing GmbH
Holzweg an der Tinnumburg© Sylt Marketing GmbH

Kontakt

D-25980 Sylt/Tinnum



Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.