Friedhof Keitum

Maritimer Friedhof in Keitum.

Der Friedhof befindet sich nördlich der St. Severin Kirche in Keitum. Auf dem Friedhof sind zahlreiche Grabsteine, die ausführliche Geschichten von Kapitänen und Walfängern erzählen. Vom Friedhof aus hat man direkten Blick auf das Wattenmeer. Auch prominente Inselbewohner wie Rudolf Augstein und Ferdinand Avenarius sind hier begraben. 

St. Severin - Ansicht vom Friedhof© Sylt Marketing GmbH
Friedhof St. Severin Kirche© ISTS/ Andreas Birresborn

Kontakt

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Severin

Pröstwai 20

D-25980 Sylt/Keitum


Tel.: 04651/31713

E-Mail:

Webseite: www.st-severin.de


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.