Menü Schließen
BBuchen

Suchen & Buchen

' Wetter
Familie

Strand ist Arbeit.

ein typischer Strandtag mit der Familie

Das ist meine Standardantwort für all diejenigen, die tatsächlich noch den Spruch „Ui! Du lebst da, wo andere Urlaub machen!“ bemühen. Man sollte es nicht für möglich halten, aber das gibt‘s.

Vorweg: Wir haben über 40km Strand. Feinsten Sandstrand. Und wenn man denkt „Strand ist gleich Strand“ hat man weit gefehlt. Alle sind anders. Das ist so ähnlich wie bei den Eskimos und dem Wort Schnee. Manche Strände sind für Kinder besser als andere, bei manchen herrscht FKK. Wieder andere sind breit, andere eher schmal. Manche sind umständlicher zu erreichen als andere- manche haben Wellengang, oder sind ganz ruhig.

Aber am Ende ist zumindest die Entscheidung im Prinzip ganz einfach. Mit zwei kleinen Kindern fällt die Wahl des Strandes nämlich meistens zugunsten der besten Erreichbarkeit. Im Klartext heißt das, ich nehm den, der am nächsten liegt.

Vor den Kindern ist man auch oft nach List an den Ellenbogen gefahren. Ein TRAUMhafter Strand- allerdings mit gefährlichen Wasserströmungen und ohne Rettungsschwimmer.

In meinem Fall müssen wir nur über die Straße und sind dann schon an „unserem“ Strand- alleine (ohne Kinder) 3 Minuten, 20 Sekunden. Aber selbst ein paar hundert Meter können mit den Kids durchaus abenteuerlich werden. So werden aus 3:20 Minuten leicht 24. Ich hab’s gestoppt.

Tio liegt im Kinderwagen. Der ist neben dem Kind vollbepackt mit der Strandtasche und allerlei mehr. Ja. Auch ich hab früher schwer bepackte, schleppende und schwitzende Eltern gesehen und gedacht „Pfff. Das mach ich mal anders. Als ob man das alles am Strand braucht…“. Und wie so oft in dieser „ich mach es besser“ Beziehung- hab ich mich geirrt. Ich mach es genauso. Ich bin bepackt, ich schleppe und ich schwitze. Und da ist nichts überflüssiges dabei. Ich BRAUCHE zwei Handtücher. Eimer und zwei Schaufeln. Ein Zelt für Tio. Sonnencreme. Obst. Wasser (jeweils ein Fläschchen pro Kind. Mich vergess ich meistens). Ein zweites Set Klamotten (für jeden!). Einen Ball. Feuchttücher. Windeln.

Also. Tio im Kinderwagen und Tilda auf ihrem Baby-Laufrad neben mir. Funktioniert sogar *meistens*. Der Strand und das Wasser sind ein guter Motivator, um sie dahin zu locken, wo sie hin soll. Es sei denn, es kommen Hunde vorbei (das passiert durchschnittlich 8,5x pro Weg) oder es gibt Pfützen auf der Strecke. Dann ist die Motivation dahin.

Aber ist der Strandübergang mal erreicht- wird es härter. Kinderwagen abstellen. Schuhe und Laufrad daneben. Dann Tio auf die linke Seite, Tasche recht und Zelt und Ball irgendwo dazwischen. Zum Glück läuft Tilda die Treppen seit diesem Jahr alleine. Das entspannt es ein bisschen im Gegensatz zum letzten Jahr.

Sind alle Treppen überwunden, geht der Marsch weiter durch den Sand. Nicht gerade einfach. Aber okay. In den allermeisten Fällen wird man dann aber für seine Mühen belohnt. Die Kinder spielen einträchtig, mit etwas Glück sind ein paar Nachbarn da und das Wetter hält sich.

Da kann ich schon mal Kraft sammeln für den Rückweg. Und zusammengefasst- ist das Leben am Strand das Schönste von allen und ich bin froh, dass ich da lebe, wo andere Urlaub machen.

Tags:
  • Familie
  • Inselliebe
  • Sommer
  • Strand
  • Jasmina Ben-Slimane

Diesen Beitrag teilen:

Jasmina Ben-Slimane

Ein fröhliches Moin! Ich bin Jasmina und hier auf der Insel geboren. Für mich ist Hörnum der tollste Ort der Insel!
Mehr erfahren
Schließen

Hier können Sie Ihre Gästestimme abgeben.

Sicherheitscode:
CAPTCHA Image = refresh

TOP Themen

Entdecke hier viele weitere unserer spannenden Blog-Themen. Nehme dir Zeit und tauche ein ins Insel-Feeling mit spannenden Geschichten und interessanten Berichten voller Meer, Leidenschaft und Leben.

Sportlich Unterwegs

Bewegung bei strahlenden Sonnenschein und einer frischen Meeresbrise.

Für Familien

Für Klein und Groß - Familienurlaub auf Sylt erleben.

Sylt mit Hund

Sylt- ein Hundeparadies? Ja! Das ist es.

Strand & Meer

Sonnschein, Meer, Strand und ein leckeres Eis - Urlaub pur!

Loading
  • Informationsquelle für Ihren Sylt-Urlaub
  • Offizielles Buchungssystem für Ihre Unterkunft
  • Ihr Partner für Meetings & Incentives