Menü Schließen
BBuchen

Suchen & Buchen

' Wetter

Highlights, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Was ist los auf der Insel? Das gibt es im Dezember auf Sylt zu erleben, sehen und unternehmen...

FOTOAUSSTELLUNG "BARRIEREN BEGREIFEN - BRÜCKEN BESCHREITEN"–  DIE SYLTER WERKSTÄTTEN LADEN ZUM DIALOG // bis 6. Januar

Barrieren können moralischer oder physischer Natur sein, sie können zwischen Traum und Realität stehen. Und sie sind oft einfacher zu überbrücken, wenn sie sichtbar sind. Begreifbar. Und so haben die beiden Pädagogen und Fotografen Johannes Dohl und Marco Boehm Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen portraitiert, ganz echt und vertraut, in großformatigen Schwarz-Weiß-Fotos. „Der Mensch wird von anderen Menschen in schwarz und weiß eingeteilt, obwohl er aus Millionen von Farben besteht. Durch diesen Kontrast des Lebens fiel uns die Wahl für Schwarz-Weiß Exponate nicht schwer“, erklärt Marco Boehm. „Trotzdem“, ergänzt Johannes Dohl, „ist es uns wichtig die lebens- und liebenswerte Vielschichtigkeit jedes einzelnen Menschen hervorzuheben.“ Das ist ihnen auch durch das Konzept der Ausstellung Barrieren begreifen – Brücken beschreiten gelungen: Während das eine Bild die Geschichte der persönlichen Barriere erzählt, nimmt sich das zweite als Großaufnahme dem Gesicht an – wie ein vorsichtiger Blick in die Seele. Die Ausstellung ist in den Sylter Werkstätten zu sehen, in denen auch die berufliche Förderung für Menschen mit Behinderungen ihr Zuhause hat – ebenso wie der Manufakturladen mit Kerzen, Duftölen, Müslis, Segeltuchtaschen, Keramik… ein Besuch vor Weihnachten ist sicher eine schöne Verbindung von Kultur und Geschenksuche.

Sylter Werkstätten, Zum Fliegerhorst 33, Tinnum // Öffnungszeiten (Ausstellung und Manufakturladen): Montag bis Donnerstag 9 bis 15 Uhr, Freitag 9 bis 13 Uhr

XMAS PARTY UND SILVESTER IM CLUB ROTES KLIFF  – EINE FAMILIENFEIER DER BESONDEREN ART // 24. und 31. Dezember

Und was machen Sie am Weihnachtsabend? Wir meinen, wenn alle Geschenke ausgepackt sind, Braten und Dessert verspeist wurden und die kleineren Weihnachtsgäste Richtung Bett spazieren. Couch geht. Spaziergang geht auch, richtig gut sogar. Aber nicht ewig, oder? Wir schlagen mal vor: Tanzen Sie sich durch die Heilige Nacht! Den Spaziergang können Sie ja trotzdem vorher machen – halt nach Kampen. Denn wenn ab 23.30 Uhr die legendäre Xmas Party im Club Rotes Kliff die Besinnlichkeit des Weihnachtsabends gegen schnelle Beats tauscht, dann wird Familie ein wundervoll weiter Begriff. Alle Jahre wieder. Sie sind am 24. Dezember gar nicht auf der Insel, wollen aber an Silvester die traditionelle Party im Roten Kliff nicht verpassen? Tja, dann ganz schnell Karten reservieren. Die Tische sind fast alle schon vergeben, die Hollywood Club Entertainercard gibt’s aber noch.

Xmas Party – 24. Dezember ab 23.30 Uhr, Club Rotes Kliff, Kampen
Silvesterparty 
– The Hollywood Club, 31. Dezember ab 22 Uhr, Club Rotes Kliff, Kampen

MUSICALABEND IN WESTERLAND - DER KLEINE PRINZ VERZAUBERT GROSS UND KLEIN // 30. Dezember um 18 Uhr

Der literarische Klassiker von Antoine de Saint-Exupéry ist heute so aktuell wie vor 70 Jahren. Und hat von seinem Zauber nichts verloren. Diese zauberhafte Mischung aus Märchen und Wahrheit ist am 30. Dezember als Musical im Westerländer Congress Centrum Sylt zu sehen. Hier wird die erzählte Welt des kleinen Prinzen lebendig, bekommt musikalische Unterstützung und zeigt in einer wundervoll gestalteten Bühnenwelt die lustigen, traurigen, nachdenklichen Momente dieser ganz besonderen Reise. Wenn Sie mit dem kleinen Prinzen die Planeten und ihre so eigenwilligen Bewohner erleben möchten, dann können Sie sich gleich Tickets  zwischen 21 und 48 Euro je nach Kategorie sichern. Und damit es auch für die kleineren Gäste ab 8 Jahren nicht zu spät wird, ist der Beginn um 18 Uhr eine familienfreundliche Zeit.

Unser Tipp: Falls Ihre Kinder noch kleiner sind oder Sie ein wenig eher auf der Insel sind, ist das am 17. Dezember aufgeführte Musical Lauras Stern für Kinder ab 4 Jahren eine schöne Alternative.  

WEIHNACHTS- UND NEUJAHRSBADEN MIT FELLMÜTZE UND ADAMSKOSTÜM  // 26. Dezember und 1. Januar

Na, fünf Grad reichen doch aus fürs Badevergnügen. Luft- und Wassertemperatur tun sich da eigentlich nix, trotzdem ist der Übergang ins nasse Element ein ganz gemeiner Schritt, den man besser ziemlich flott geht - ansonsten ist die Gefahr groß, ihn gar nicht zu gehen... Und so ist das alljährliche Westerländer Weihnachtsbaden ein echter Sprint in die Fluten. Da rennen Weihnachtsmänner genauso schnell wie Adam und Eva  oder badende Blumeninseln. Wenn Sie lieber vom Wintermantel aus die weihnachtliche Bademode bestaunen wollen: Seien Sie zeitig da und helfen Sie mit viel Applaus den verrück… äh, den mutigen Badelustigen in die Fluten. Auch beim Neujahrsbaden am 1. Januar um 14 Uhr dürfen Sie gerne als Warmduscher nach Wenningstedt kommen - Sie müssen nur vorher in die Nordsee rennen. Das Outfit überlassen wir Ihrer Kreativität. Nur an die vorherige Anmeldung denken – die Teilnehmerzahl ist auf 120 begrenzt. Ansonsten: Zuschauen und anfeuern ist natürlich grenzenlos möglich und gut eingemummelt ein Heidenspaß.

Weihnachtsbaden, 26. Dezember, 14.30 Uhr, Promenade und Brandenburger Strand, Westerland
Neujahrsbaden, 1. Januar, 14 Uhr, Hauptstrand Wenningstedt

VON OPEN AIR BIS OPEN END  – SILVESTERPARTYS AUF SYLT // 31. Dezember

Auf der Westerländer Promenade knallen rund um die Musikmuschel die Korken, statt Hallendach gibt’s Sternenzelt und ins Meeresrauschen mischen sich schnelle Beats. Alle Jahr wieder versammeln sich tausende Feierlustige zur größten Beachparty des Jahres. Das ist aber nicht der einzige jahresendliche Open Air Hotspot der Insel: Wenn Sie ein furioses Feuerwerk erleben wollen, kommen Sie zum Hörnumer Hafen: Hier steht (absolut reetdachverträglich) der Himmel über der Nordsee in Flammen. Und die Kliffmeile Wenningstedt bringt die letzte Nacht des Jahres mit einem feuerfreien Farbenrausch zum Strahlen, während die Band Second Take die Silvesterparty mit den Songs aus 40 Jahren Rock- und Popgeschichte in Bewegung bringt. Wenn Sie nach so viel Frischluft ein Dach überm Kopf suchen: Die Clubs der Insel werden in dieser Nacht zu ganz besonderen „Übernachtungsmöglichkeiten“. --> Silvester auf Sylt

SYLTER WEIHNACHTSMÄRKTE – PUNSCH UND PLÄTZCHENDUFT IM LICHTERGLANZ // Dezemberwochenenden und Feiertage

Wenn Sie den November noch nicht genutzt haben, um die ersten Adventsmärkte zu besuchen, dann bieten sich Ihnen im Dezember inselweit noch wundervolle Gelegenheiten, um zwischen Plätzchenduft, Punsch und Plauderei so einige Geschenkideen zu finden. Und wenn bei Glockenklängen und Burgunderbraten ein wenig Nordseebrise vorbeiweht, ist das ein perfekter Einstieg in die Weihnachtszeit. Während in Kampen am ersten Dezemberwochenende der Weihnachtsmann mit seinen Engeln zu Gast ist, entfaltet sich am Sonntag drauf in Keitum ein märchenhafter Nachmittag aus Papier. Open Air bummeln Sie eine Woche später in Hörnum durch den Duft von gebrannten Mandeln und Bratwürsten und wenn Sie noch gar nicht entschieden haben, wann Sie der Insel einen winterlichen Besuch abstatten, werden Sie bei Jörg Müller Adventszauber an allen Wochenenden wie auch rund um die Feiertage täglich mit kulinarischen Köstlichkeiten inmitten zauberhafter Dekoration verwöhnt. --> Sylter Weihnachtsmärkte

GOTTESDIENSTE UND KIRCHENKONZERTE  – MIT SHANTY, GOSPEL, BACH UND CASH DURCH DIE FEIERTAGE // Dezember

Sie lieben es besinnlich? Festlich? Oder eher meditiativ? In den Kirchen der Insel erklingen im Dezember neben Bachs Weihnachtsoratorium und Taizégesängen auch Countrysongs und Shantys. Genießen Sie Bläser- oder Orgelkonzerte, lassen Sie sich von den Stimmen hochkarätiger Solisten in Weihnachtsstimmung versetzen, lauschen Sie stillen Klängen von Glocken oder genießen Sie eine beschwingte Gospelweihnacht. Vielleicht stimmen Sie aber auch mit ein in fröhliche Adventslieder oder meditative Taizégesänge. Inselweit wird die Weihnachtsbotschaft in den Kirchen weitergetragen, als Krippenspiel, als Predigt, auf verschiedene musikalische Art. So können Sie Ihr ganz persönliches Tagesgefühl entscheiden lassen und auch mit ihrem Nachwuchs eine stimmungsvolle Weihnachtszeit erleben. Was Sie in den Inselkirchen im Dezember erleben können haben wir von Nord nach Süd zusammengetragen. --> Sylter Kirchenkonzerte

Loading
  • Informationsquelle für Ihren Sylt-Urlaub
  • Offizielles Buchungssystem für Ihre Unterkunft
  • Ihr Partner für Meetings & Incentives