Skip to Content
Reetdach hinter Dünen

Urlaub mit Reetdach auf Sylt

Authentischer Nordseeurlaub im Friesenhaus. Erleben Sie ihren Sylt-Urlaub im schönsten Reetdachhaus der Insel. Wir helfen Ihnen bei der Suche: Ohne Zusatzkosten, sicher und schnell.

Reetdachhaus in Keitum

Sicher buchen

Sie möchten gerne Ihren Insel-Urlaub unter Reet verbringen? Dann setzen Sie einfach das Häkchen bei Reetdachhaus und in wenigen Sekunden zeigen wir Ihnen die aktuellen Verfügbarkeiten mitsamt Preisen. Bei uns buchen Sie garantiert sicher und ohne Zusatzkosten.

Romantischer Urlaub unter Reet

Sie gehören zu Sylt wie der Spritzer Zitrone zur Auster oder die Butter aufs Friesenbrot: Sylter Friesenhäuser. Es ist eine lange und traditionsreiche Geschichte, die jedes Reetdach verkörpert und eine Besonderheit darin zu wohnen allemal. Sie möchten einen romantischen Urlaub unter Reet verbringen? Von der Ferienwohnung übers Hotelzimmer bis zum Reetdachhaus mit Garten werden Ihnen auf Sylt diese Wünsche erfüllt.

Wellness, Shopping und Genuss

Vom historischen Kapitänshaus bis zum luxuriösen Neubau mit Sauna und Whirlpool: Mithilfe der offiziellen Suchfunktion werden Ihnen die verschiedenen Objekte mit Reetdach angezeigt. Sie möchten gerne in der Nähe des Zentrums wohnen? Dann verfeinern Sie einfach Ihre Suche mit dem Zielort Westerland. Es liegt Ihnen am Herzen auf Sylt umgeben von weiteren Friesenhäusern zu wohnen? Das Kapitänsdorf Keitum sowie Kampen sind die Inselorte mit den meisten Reetdachhäusern. Die Ortsgestaltungssatzung in Kampen sieht es sogar vor, dass die Häuser ausschließlich mit Reet gedeckt werden dürfen.

Ferienwohnung unter Reet im Hingstwai 8 © Benen-Diken-Hof Benen-Diken-Hof

Wie kommt das Reet aufs Dach?

In jedem Dorf der Insel befinden sich Friesenhäuser, die Chancen stehen also gut, dass Sie während Ihres Sylt-Urlaubs bei diesem traditionellen Handwerk zuschauen können. Die fleißigen Jungs sind Sommer wie Winter aktiv, außer bei starkem Regen und Gewitter. Dann heißt es „Schlechtwetter“ und es wird Feierabend gemacht. Was für Laien kinderleicht aussieht, ist in Wirklichkeit schweißtreibende Teamarbeit, bei der jeder Handgriff sitzen muss. Ein Dachdecker ist niemals allein mit einem Dach beschäftigt. Mindestens ein Handlanger und ein Geselle sind in der „Kolonne“ vertreten. Von unten nach oben wird das sensible goldgelbe Naturprodukt auf dem Dach verarbeitet. Die Reetbunde werden hochgeschmissen, aufgelegt und geöffnet, mit einer großen Nadel an der Latte festgenäht und –geklopft. Der First wird mit einer Grasnarbe geschlossen und zack, fertig ist das Dach.

&
-

Alter der Kinder

Filter öffnen
Filter schließen
Preis/Tag
Name
Inselorte
Unterkunftskategorien
Ausstattung Objekt
Ausstattung Zimmer
Essen & Trinken
Anzahl Schlafzimmer
Sterne
Belegung
Strandkorb buchen

STRANDKORB BUCHEN

Anreise nach Sylt

ANREISE

Die Insel Sylt

INSELORTE

Back to top