Buchen
Menü
Deutsche Website
' Wetter

THE X PROJECT Sylt 

Viele Köche verderben den Brei? Da müssen wir mal mit einer Binsenweisheit kräftig aufräumen. Ganz bildlich.

Kochbücher ohne Bilder sind ein bisschen uninspirierend. Was ist aber ein Kochbuch ohne Rezepte? Wir sagen’s Ihnen: Ein inspirierendes und kreatives Werk, das über den Tellerrand schaut, dabei im Kräutergarten und am Strand landet und Kochkunst mal ganz anders definiert.

Der Fotograf Michael Magulski hat sich bei „The X Projekt“ auf die Suche begeben nach scheinbar unsichtbaren Wesen, deren Namen und Arbeiten in aller Munde sind, und die einem dennoch ganz selten begegnen, auch wenn man einen Abend lang Tür an Tür mit ihnen verbringt. Die Rede ist von Köchen: Wer steckt hinter dem Vier-Gänge-Menü, hat sich diese grandiose Kombination von Aromen ausgedacht, hat geschnippelt, gewürzt und manches Mal getobt?

Vom Projekt zum Bildband

So entstand aus vielen Fragen ein Buch. Ein erstes Buch, müssen wir hinzufügen. Denn auch wenn das gesamte Projekt keine lokale Begrenzung haben soll: Irgendwo muss man anfangen. Michael Magulski begann dort, wo er lebt: auf Sylt. Und stellte schnell fest, dass Sylter Köche ruckzuck ein dickes Buch füllen. So ist ab Dezember der fantastische Bildband „The X Projekt“ als Sylt Edition erhältlich. Es ist ein Koch-Buch im wörtlichsten Sinne. Keine Restaurantbewertung. Keine Rezeptsammlung. Michael Magulski ging und geht es um die Menschen hinter den Töpfen und Pfannen. Was sind ihre Inspirationsquellen, ihre Leidenschaften – und wer ist der Koch außerhalb seines Küchenreviers? So entstanden sehr persönliche Bilder, beim Gemüseschnippeln und Radfahren, daheim und unterwegs. Nachdenklich, witzig, meditativ, wild. So viele Emotionen wie Köche. Und es wird deutlich: Die Sprache der Fotografie ist ein perfektes Mittel, um diejenigen abzubilden, deren Werke - ebenso wie Fotos - ohne Worte auskommen. Ein Gericht wie ein Gedicht…

Regionale Sylter Küche(n) mit besonderer Schärfe

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise hinter die Edelstahlkulissen der Insel, spazieren Sie mit Johannes King durch seinen Kräutergarten, fahren Sie mit Holger Bodendorf Harley und stehen Sie mal dabei, wenn Jörg Müller die Säge ansetzt. In den brillanten Fotodrucken steckt viel Persönlichkeit und individuelle Begegnung. Beim Betrachten der Bilder macht auch die Kreativität des Fotografen einfach Freude, das Spiel mit Licht und Schatten, mit Formaten und Schärfe – nicht nur bei den Messern.

Wann und wo ist „The X Project“ als Sylt Edition erhältlich?

Wenn Sie sich oder Ihre Lieben mit einem besonderen Inselblick beschenken möchten, können Sie bereits eine Vorbestellung online aufgeben und bekommen die ersten erscheinenden Exemplare zum Stückpreis von 49 Euro versandkostenfrei nach Hause geliefert. Wir verstehen es übrigens gut, wenn Sie mit dem Auspacken nicht bis Weihnachten warten wollen…

Michael Magulski

Ich zeige die Köche ganz in ihrem Element und doch ganz anders, als man sie von öffentlichen Auftritten kennt.

Loading
  • Informationsquelle für Ihren Sylt-Urlaub
  • Offizielles Buchungssystem für Ihre Unterkunft
  • Ihr Partner für Meetings & Incentives