Strandsegeln auf Rømø

Wind im Haar und Salz auf der Haut - Entdecken Sie sportliche Erlebnisse in Dänemark

Rømø, die dänische Nachbarinsel von Sylt, bietet mit den schier endlos wirkenden Stränden, das größte Revier in ganz Europa für diesen faszinierenden Fun-Sport. Und dieser ist nicht einmal schwer zu erlernen. Vom Wind angetrieben geht es kilometerweit über den Sand immer dem Horizont entgegen. Das Strandsegeln ist ein unglaubliches Erlebnis für die Sinne. Geschwindigkeit, das Gefühl von Freiheit und der einzigartige Geruch der Nordsee und des Wattenmeers fügen sich zu einer fantastischen Kombination zusammen. Hier kann man dem Alltag entfliehen und einmal so richtig neu auftanken.

  • Kapazität: bis 50 Personen

  • Dauer: 6 - 8 Stunden (mit Transfer)

  • Ort: Rømø (Nachbarinsel von Sylt)

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.