Buchen
Menü
Deutsche Website
' Wetter

Reiten auf Sylt

Zusammengenommen hat Sylt rund 600 PS. Die grasen auf den inselweiten Reiterhöfen und bringen sattelfeste Reiter sowie Anfänger gleichermaßen auf Trab: Preschen Sie doch mal mit einem PS am Strand lang.

Das Glück dieser Erde… Sie kennen es schon? Sehr gut. Sie wollen es mal kennenlernen? Perfekt. Bei rund 600 Pferden, die auf Sylter Reiterhöfen zu Hause sind, finden Erwachsene und Kinder jeder Sattelfestigkeit den richtigen vierbeinigen Partner - vom Pony über das wuchtige Schleswiger Kaltblut bis zum sportlich ambitionierten Holsteiner. Bei 30 Kilometer Reitwegen durch Dünen, Wiesen und weichen Sandstrand wird selbst ein ausgedehnter Urlaub hoch zu Ross nicht langweilig, und beim Rundenreiten und Voltigieren können auch Anfänger langsam Kontakt zu den feinfühligen Vierbeinern aufnehmen.

Und wenn Sie mit dem eigenen Pferd anreisen? Kein Problem - die meisten Reiterhöfe nehmen auch Gastpferde auf. Denken Sie aber unbedingt daran, vor dem ersten Ausritt die vorgeschriebene Pferdeplakette für Ihren Vierbeiner zu kaufen. Und falls Sie nicht in den Sattel, sondern lieber auf den Kutschbock oder die Zuschauertribüne wollen: Kutschfahrten, Ringreitturniere und die German Polo Masters bieten spektakuläre Erlebnisse. Und machen Lust, sich vielleicht doch selbst mal auf den Pferderücken zu wagen…

Durch die Brandung reiten

Strandritte auf Sylt an der Westseite

Ein Traum für jeden Pferdenarr: einmal über den Strand reiten und durch die Brandung galoppieren. Der Reitstall Wiesengrund in Tinnum auf Sylt macht es möglich. Jeden Tag starten die Ausritte um 9.00 Uhr und 16.00 Uhr durch die Dünenlandschaft in Richtung Weststrand. Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich.

zur Anmeldung
Den Sylter Osten entdecken

Strandausritte am Wattenmeer

Die beiden Keitumer Reitställe Grünhof und Hoffmann bieten 2-stündige Strandritte an, die entlang des Wattenmeers zwischen Keitum und Kampen durch die Braderuper Heide führen. Voraussetzung für die Teilnahme an den Ausritten ist eine solide Grundausblidung.

>> Strandritte Grünhof <<

>> Strandritte Reitstall Hoffmann <<

Reiterhöfe auf Sylt

Sylt ist ein Pferdeparadies! Da wundert es nicht, dass es insgesamt sieben Reitställe auf Sylt gibt, die neben Reitunterricht, teilweise auch Strandausritte, Reiturlaube oder pädagogisches Reiten anbieten.

Feldenkrais und (Kinder)Reiten

Terpwai 17 • 25996 Braderup

Tel.: +49 4651 44369

Grünhof

Süderstraße 80 • 25980 Keitum

Tel.: +49 4651 31208

Reitstall Hoffmann

Gurtstig 46 • 25980 Keitum

Tel.: +49 4651 31563

Reiterhof Lobach

Litjmuasem 16 • 25980 Morsum

Tel.: +49 4651 890239

Olivenhof

Ingewai 40 • 25980 Tinnum

Tel.: +49 4651 32906

Pferdehof Sylt

Boy-Peter-Eben Weg 4 • 25980 Tinnum

Tel.: +49 4651 31895

Reitstall Wiesengrund

Zum Wiesengrund • 25980 Tinnum

Tel.: +49 4651 31600

Mit der Kutsche durch Keitum

Entdecken Sie das malerische Kapitänsdorf Keitum, das durch seine denkmalgeschützten Friesenhäuser, seine blühenden Gärten, verwinkelte Gassen und den sagenhaften Blick auf das Wattenmeer bezaubert. Bei einer Planwagenfahrt können Sie die Eindrücke auf sich wirken lassen und unterwegs werden noch ein paar unterhaltsames „Döntjes“ erzählt.

Die Abfahrten sind jeden Mittwoch und Sonntag zu jeder vollen Stunde von 11 - 14 Uhr in Keitum am Großparkplatz.

mehr erfahren

Die Sylter Ringreiter erleben

In den Sommermonaten werden im Ort zahlreiche Galgen errichtet, doch schlägt dort nicht etwa Verbrechern das letzte Stündchen. Bis heute wird die Tradition des Ringreitens gepflegt und das einzige was dann an einem Galgen baumelt, ist ein winziger Messingring, der von einem Reiter mit einer Lanze versucht wird im Galopp aufzuspießen. Bei einer solchen Veranstaltung kommt gute Laune auf und im Eifer des Gefechts hört man oft Ausrufe auf Sölring, der alten Sprache Sylts, die heute vielerorts wieder gepflegt wird.

mehr erfahren
Loading
  • Informationsquelle für Ihren Sylt-Urlaub
  • Offizielles Buchungssystem für Ihre Unterkunft
  • Ihr Partner für Meetings & Incentives