© Sölring Foriining

Führung durch das Sylt Museum

Licht, Sand & Meer - Sylt und seine Künstler

Die Insel Sylt avancierte gegen Ende des 19. Jahrhunderts zu einem Anziehungspunkt für Künstler und Intellektuelle. Für viele Künstler wie Fritz Overbeck, Erich Heckel oder Wenzel Hablik, die wiederholt nach Sylt reisten, wurde die Insel zu einem wichtigen Ort ihres künstlerischen Schaffens. Die Kunstsammlung der Sölring Museen offenbart einen Schatz von Kunstwerken, anhand derer sich die Verbindungen vieler Künstler und Künstlerinnen zur Insel nachspüren lassen. Die vielfältigen künstlerischen Auseinandersetzungen mit der Insel sowie die unterschiedlichen Beweggründe der Künstler, nach Sylt zu kommen, werden in dieser Führung durch die Kunsthistorikerin Dr. Sabine Friese-Oertmann aufgezeigt.

© Sölring Foriining

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.