Menü Schließen
BBuchen

Suchen & Buchen

Englische Website
' Wetter

Tjen di biiki ön!

Feiern Sie das Sylter Biikebrennen gemeinsam mit Appartements & Mehr im Kaamp Meren.

Das Sylter Biikebrennen

Am 21. Februar geht es heiß her auf Sylt, an diesem Tag feiern die Sylter das traditionelle Biikebrennen. Mit Pauken und Trompeten setzen sich die Fackelzüge zu den Biiken der Insel in Bewegung. Dort wartet man gespannt auf den Aufruf „Tjen di Biiki ön!“ Ein Tusch, dann fliegt die erste Fackel ins Geäst. Kurze Zeit später stürzt die Tonne, die inmitten der Biike auf einem Pfahl thront, in die Flammen: Jetzt ist der Winter vertrieben!

Das Angebot

Für das diesjährige Biikebrennen haben Appartements & Mehr und das Kaamp Meren ein tolles Angebot geschnürt: Wer 3 Nächte über das Biikebrennen bleibt, bekommt Grünkohl satt im Kaamp Meren! Am 21. Februar trifft man sich abends vor der Feuerwehr zum Fackelanzünden. Sternförmig ziehen die 3 Orte der NordDörferGemeinden Braderup, Wenningstedt und Kampen zu ihrem Biikefeuer am Golfplatz. Wenn die „Biike“ endlich brennt singen wir die friesische Hymne "Üüs Sölring Lön". Danach trifft man sich zum leckeren Grünkohlessen vom Buffet im Kaamp-Hüs mit anschließender Party. 

Kontakt:
Appartements & Mehr
Markus Wenzel e.K.
Süderweg 1 A
25999 Kampen / Sylt
Telefon: +49-4651-99595-0
urlaub(at)kampeninfo.de
www.kampeninfo.de

 

 

Sylter HymneSylter Hymne

Üüs Söl'ring Lön, dü best üüs helig; Dü blefst üüs ain, dü best üüs Lek!

Wissenswertes für Ihren Urlaub auf Sylt

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region