Menü Schließen
BBuchen

Suchen & Buchen

' Wetter

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel


„Sylt ist näher als Sie denken.“

der Sylt Marketing GmbH (SMG)

Veranstalter und Anerkennung der Teilnahmebedingungen

     

    1. Diese Teilnahmebedingungen gelten für die Teilnahme an dem Gewinnspiel „Sylt ist näher als Sie denken“. Veranstalter ist die Sylt Marketing GmbH, Stephanstraße 6, 25980 Sylt / Westerland (nachfolgend: SMG).
    2. Mit der Teilnahme erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich diese Teilnahmebedingungen an.


  1. Teilnahmeberechtigung
    1. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen und kostenlos, mit Ausnahme der Übermittlungskosten, die dem Teilnehmer nach dem von ihm gewählten Übermittlungstarif seines Internet- oder Mobilfunkproviders entstehen. Es entstehen keine versteckten Folgekosten.
    2. Teilnehmen dürfen alle natürlichen Personen, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt und wohnhaft in Deutschland, Österreich oder der Schweiz sind.
    3. Eine Teilnahme über Gewinnspielclubs oder sonstige gewerbliche Dienstleister ist ausgeschlossen. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind ferner Mitarbeiter der SMG und Mitarbeiter von Kooperationspartnern der SMG bei der Aktion sowie Familienangehörige dieser Personen
    4. Die Angaben der Teilnehmer müssen vollständig der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann der Teilnehmer von der Teilnahme ausgeschlossen werden.
    5. Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass sein Name im Fall des Gewinns zur Berichterstattung über das Gewinnspiel in allen Medien verwendet werden darf.

  2. Teilnahme, Teilnahmefrist
    1. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist zwischen dem 13.04.2017 und 31.05.2017 (Teilnahmefrist) über die Seite www.sylt.de/reisen und deren Unterseiten möglich. Eingänge nach Ablauf der Teilnahmefrist werden nicht berücksichtigt.
    2. Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt voraus, dass das auf der genannten Internetseite Gewinnspiel-Formulaar korrekt abgesendet wurde und bei der SMG eingeht. Der Zeitpunkt des Eingangs des elektronischen Formulars wird bei der SMG elektronisch protokolliert. Eingänge nach Ablauf der Teilnahmefrist werden nicht berücksichtigt.

  3. Auslosung und Benachrichtigung des Gewinners
    1. Nach Ablauf der Teilnahmefrist werden unter allen ordnungsgemäß eingereichten Teilnehmer-Mails am 12.06.2017 per Zufallsprinzip elf Gewinner (einer je Startflughafen bzw. -bahnhof) ausgelost.
    2. Die Gewinner werden über die von ihnen angegebene E-Mail-Adresse über den Gewinn informiert. Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung nicht innerhalb angemessener Frist bei der Absenderadresse, kann der Gewinn neu ausgelost werden.

  4. Gewinn: 11 x 7 Tage Sylt-Urlaub
    1. Zu gewinnen gibt es 11 x 7 Tage Sylt-Urlaub für 2 Personen inkl. jeweils Hin- und Rückflug von Köln, Düsseldorf, Stuttgart, München, Frankfurt, Mannheim, Bern, Basel, Zürich oder Nürnberg bzw. inkl. Bahn-An- und Abreise von Berlin. Der Startflughafen des Hinflugs und der Zielflughafen des Rückflugs müssen dabei identisch sein. Der Gewinn ist bis zum 31.12.2017 einzulösen.
    2. Die SMG wird den Gewinnern die nötigen Reiseunterlagen per Post an eine von den Gewinnern zu nennende Adresse übersenden.
    3. Für die Flugtickets gilt:
      • Die jeweilige Begleitperson muss zum Zeitpunkt des Flugantritts bzw. der Bahnfahrt mindestens sechzehn Jahre alt sein.
      • Der Gewinner und seine Begleitperson müssen zu den gleichen Terminen und auf derselben Route reisen.
      • Der Gewinner und seine Begleitperson sind für sämtliche Reisedokumente, die für eine reibungslose Reise nötig sind, selbst verantwortlich.
      • Der Gewinn umfasst nicht die mit dem Flug oder der Bahnfahrt verbundenen weiteren Kosten oder Steuern des Gewinners und/oder seiner Begleitperson, wie z. B. Anreisekosten zum Abflug-Flughafen bzw. Bahnhof, Impfungen, Versicherungen, Kosten für Transporte vor Ort, persönliche Ausgaben, Mahlzeiten, Getränke oder Trinkgelder.
      • SMG übernimmt keine Umbuchungs- oder Stornierungskosten und leistet keinen Ersatz, falls der Gewinner und/oder die Begleitperson den Flug oder die Bahnfahrt aus Gründen, die nicht von der SMG zu vertreten sind, nicht antreten können.

       

  5. Haftung
    1. Die SMG haftet nicht für falsche Informationen oder Angaben, die im Zusammenhang mit der Aktion durch Teilnehmer und/oder Dritte, eingeschlossen Kooperationspartner der SMG, aufgestellt oder verbreitet werden.
    2. Für Datenverluste, insbesondere im Rahmen der Datenübertragungen, übernimmt die SMG keine Haftung. 
    3. Die SMG haftet nicht für etwaige Schäden aufgrund von Störungen technischer Anlagen oder für Verzögerungen oder Unterbrechungen von Übertragungen oder für Schäden, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel bzw. mit der Annahme des Gewinns und der Durchführung der Flüge bzw. Bahnfahrt und des Aufenthalts auf Sylt stehen, es sei denn, die SMG oder ihre Erfüllungsgehilfen handeln vorsätzlich oder grob fahrlässig. Unberührt hiervon bleiben etwaige Schadensersatzansprüche aufgrund der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie aufgrund im Wege einfacher Fahrlässigkeit verletzter Pflichten, die wesentliche Vertragspflichten sind.

  6. Einwilligung zur Datennutzung für das Gewinnspiel, Auskunft
    1. Alle personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels und zu den in diesen Bedingungen ausdrücklich genannten Zwecken erhoben, verarbeitet, gespeichert und genutzt. Nach Abschluss des Gewinnspiels und der endgültigen Ermittlung der Gewinner werden die Daten der Teilnehmer, die keine separate Einwilligung zur Datennutzung für Newsletter erteilt haben (nachfolgende Ziffer 7), unverzüglich gesperrt und innerhalb der technisch vorgegebenen Routinen anschließend gelöscht. Es steht jedem Teilnehmer frei, seine Teilnahme an dem Gewinnspiel sowie seine Einwilligung zur Speicherung und Verwendung seiner Daten zu widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an: 

      Sylt Marketing GmbH
      Stephanstraße 6
      25980 Sylt / Westerland
      Telefon    +49 4651 82020
      Telefax    +49 4651 820222
      E-Mail      info(at)sylt.de

    2. Mit der Löschung der Daten ist die Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.
    3. Jeder Teilnehmer kann jederzeit von der Sylt Marketing GmbH, Stephanstraße 6, 25980 Sylt/Westerland Auskunft erhalten über die von der SMG über ihn gespeicherten personenbezogenen Daten. Darüber hinaus kann die Berichtigung unrichtiger Daten und - insofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen - die Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten verlangt werden.

  7. Einwilligung zur Datennutzung für Newsletter
    1. Mit der Wahl der Optionen zum Bezug des SMG-Newsletters erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass er im Rahmen der Newsletter Werbung in Form von Bannern oder Textanzeigen erhält. Des Weiteren erklärt der Teilnehmer damit ausdrücklich die Einwilligung zum Empfang des Newsletter per E-Mail an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse. Für den Versand des Newsletters werden die vom Teilnehmer mitgeteilten personenbezogenen Daten, soweit dies für den Versand erforderlich ist, erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.
    2. Die erteilte Einwilligung kann jederzeit gegenüber der Sylt Marketing GmbH, 25980 Sylt/Westerland (Sylt-Newsletter) widerrufen werden, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Hierzu findet sich am Ende jeder Newsletter-E-Mail ein Link zur Abmeldung vom Newsletter.

  8. Ausschluss von Teilnehmern / vorzeitige Beendigung
    1. Die SMG behält sich den Ausschluss von Teilnehmern von dem Gewinnspiel vor. Dies gilt insbesondere bei schuldhaften Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen und/oder in Fällen, bei denen Teilnehmer unwahre Personenangaben machen oder versuchen, den Teilnahmevorgang oder die Auslosung zu manipulieren oder sich in sonstiger Weise unredlicher Mittel bedienen.
    2. Die SMG kann Teilnehmer ausschließen, bei denen der begründete Verdacht besteht, dass sie sich vor oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel bzw. im Rahmen der medialen Begleitung in rechtswidriger, strafbarer (insbesondere ehrverletzender oder volksverhetzender) Weise äußern werden.
    3. Die SMG behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere in Fällen höherer Gewalt oder falls das Gewinnspiel aus anderen organisatorischen, technischen oder rechtlichen Gründen nicht durchgeführt bzw. fortgesetzt werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keine Ansprüche gegen die SMG zu.

  9. Änderung der Teilnahmebedingungen
    1. Die SMG behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung zu ändern.

  10. Sonstige Bestimmungen
    1. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    2. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
    3. Sollten eine oder mehrere der Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.
Loading
  • Informationsquelle für Ihren Sylt-Urlaub
  • Offizielles Buchungssystem für Ihre Unterkunft
  • Ihr Partner für Meetings & Incentives