Menü Schließen
BBuchen

Suchen & Buchen

Englische Website
' Wetter

Urlaub mit Handicap ohne Stolpersteine

Sie müssen genauer planen und mehr bedenken. Dass können wir Ihnen nicht wirklich ersparen. Aber mit vielen Informationen zur Hand ist die Vorbereitung stressfreier.


Sylt bietet Ihnen zu jeder Jahreszeit Erholung pur. Gesundes Nordseeklima, weitläufige Strände und unberührte Natur laden ein, den Alltag hinter sich zu lassen. Mit einer hervorragenden medizinischen Versorgung, wie sie sonst kaum in einer Urlaubsdestination zu finden ist, können auch Menschen ihren Urlaub bei uns verbringen, die auf dauerhafte ärztliche Betreuung angewiesen sind.

Die Sylter Inselorte haben in den letzten Jahren das Angebot für Reisende mit Handicap stetig verbessert.Und damit auch der breite Sandstrand nicht Hindernis sondern Vergnügen ist, stehen an verschiedenen Strandübergängen Strandrollstühle zur Ausleihe bereit. Wenn aber doch ein Hindernis Ihren Weg erschwert: Die Sylter sind ein entspanntes und hilfsbereites Völkchen… 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf der Insel und begrüßen Sie herzlich.

Mobil am Strand mit E-Strandrollstühlen

Mit einem "cadWeazle" bequem an den Strand

Mieten Sie sich einen der fünf Elektro-Strandrollstühle ("cadWeazle") in Wenningstedt-Braderup. Verliehen werden diese an Personen (bis 120 kg) mit einem ausgewiesenem "aG" oder "G" im Behindertenausweis für einen definierten Bereich des Wenningstedter Strandes.
Gebühr: € 10,00 pro Tag
Kaution: € 100,00 + Vorlage des Personalausweises
Mindestalter: 18 Jahre oder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

Mehr erfahren
Trotz Rollstuhl in die Fluten stürzen!

Auch in anderen Orten ist es möglich einen Schwimm- oder Strandrollstuhl zu mieten

Am Strandaufgang "Badezeit" stehen ein Strandrollstuhl und mehrere barrierefreie Strandkörbe zur Verfügung. Diese können im Voraus reserviert werden. Auskunft erteilt der Rettungsschwimmerstand 4.40 (Tel. 04651 - 998255) täglich von 10:30 Uhr - 17:00 Uhr.


Am Strandübergang beim Restaurant "Strandoase" stehen ein Schwimm- und ein Strandrollstuhl zur Verfügung. Diese sind erhältlich am Rettungsschwimmerstand 4.80 (Tel. 0174 - 9014758) während der Saison täglich von 10:0 Uhr - 17:00 Uhr.

Service-Angebot für Gäste mit Handicap

Damit Sie nicht lang suchen müssen, gibt es auf viele organisatorische Fragen hier eine übersichtliche Antwort:
So wird ihr Urlaub auf Sylt ein entspanntes Erlebnis.

Blindenführhunde und Behindertenbegleithunde dürfen im Rahmen ihres bestimmungsgemäßen Einsatzes und ihrer Ausbildung saisonunabhängig angeleint an alle Strände. Allgemein dürfen Hunde während der Saision nur an die Hundestrände (Dikjen Deel, Baakdeel, Nordseeklinik) mitgenommen werden.

Für die Kurbeiträge gelten die folgenden Regeln: In allen Inselorten, mit Ausnahme von Hörnum, wird bei einer Schwerbehinderung ab 80 %  eine Ermäßigung von 20 % gegeben. Die eingetragene Begleitperson ist frei. In Hörnum wird bei einer Schwerbehinderung ab 80 % eine Ermäßigung von 50 % gewährt. Die eingetragene Begleitperson erhält ebenfalls eine Ermäßigung von 50 %. 

Mit Euro-WC Schlüsseln haben Sie an folgenden Orten Zugang zu behindertengerechten WC's:

  • Strandübergang "Strandoase"
  • Westerländer Promenade: beim Bistro "Friends" und beim Geschäft Biomaris
  • Strandübergang an der Brandenburger Straße (Surfschule Sunset Beach)
  • Strandübergang "Nordhedig" (Zugang für Rollstühle nur über die Promenade)
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region