Anreise

Planen & BuchenAnreise

Der eine schwört auf das meditative Dahingleiten über den Hindenburgdamm, die andere ist froh über die schnelle Anreise mit dem Flieger. Und so mancher liebt das Übersetzen mit der Fähre:

Die Reise nach Sylt ist schon der Beginn des Urlaubs.

Anreise

Den Blick über das Watt aus dem fahrenden Auto, dessen Motor gar nicht läuft, ist für viele der Inbegriff der Sylt-Anreise. Der Autozug SyltShuttle befördert seine Passagiere in ihren Wagen sicher auf die Insel und nutzt dabei ebenso wie der Zug den Hindenburgdamm, der Sylt seit 1927 mit dem Festland verbindet und mit gut 35 Minuten Fahrtzeit den einzigen Landweg auf die Insel darstellt.

Übers Wasser kommt man von der dänischen Insel Rømø aus: 40 Minuten lang weht frischer Nordseewind den Passagieren der Rømø-Sylt Linie bis zur Ankunft im Lister Hafen um die Nase. Und falls Sie in weniger als zwei Stunden von Daheim aus auf der Insel sein wollen: Verschiedene Fluglinien nehmen aus ganz Deutschland Kurs auf Sylt. Im Folgenden haben wir Ihnen die einzelnen Anreisemöglichkeiten mit Kontaktdaten und Buchungsmöglichkeiten ausführlich aufgeführt. Jetzt müssen Sie sich nur noch entscheiden...

Neues aus unserem Blog

Syltshuttle

Autofahrer blicken versonnen übers Watt, und während der gesamten Fahrt geben sie weder Gas noch haben Sie die Hände am Lenker.

Bahn

Lesen Sie ein gutes Buch, markieren Sie im Syltführer ihre Sightseeing-Ziele, genießen Sie den Ausblick und gönnen Sie sich einen Snack.

Syltfähre

Im Hafen anzukommen ist vielleicht die schönste Art, einer Insel zu begegnen.

Flugzeug

Eine Reise nach Sylt vergeht tatsächlich im Flug.

Verkehrsmeldungen

Gut informiert kommen Sie schneller, sicherer und entspannter ans Ziel.