MIESMUSCHELN

Na, schonmal das Sylter Nordsee-Steak probiert? Dann mal ran an die raue Schale.

Thalasso

Thalasso in den Schweizer Alpen? Na, Sie gehen doch auch nicht zum Bergwandern ins Watt… Dort, wo die Natur alle Zutaten schon bereitgestellt hat, ist zu Recht der beste Platz:

Wasserkraft ist Lebensenergie, fein gewürzt mit der perfekten Prise  Sylter Meersalz.

Thalasso

Die alten Griechen und Römer haben’s schon gewusst: Die Kraft des Meeres ersetzt manches Medikament. Und als im 19. Jahrhundert in Westeuropa die Erfolge einer Thalassotherapie nicht zu übersehen waren, blühte die mineralienreiche Behandlungsmethode auf. Heute ist die natürliche Heilkraft des Meeres eine anerkannte Therapieform mit verbindlichen Qualitätskriterien.

Das hört sich wissenschaftlich-trocken an, ist aber ein wahrlich wasserreiches Vergnügen, wobei die Grenze zwischen Heilbehandlung für Rheuma, Haut und Atemwege und Wellnessangebot in wahrsten Wortsinne fließend ist: Thalasso trägt auch zur Entspannung bei, stärkt die Abwehrkräfte und steigert das allgemeine Wohlbefinden. Sie müssen also nicht erst krank werden, um sich den Kräften des Meeres gewinnbringend anzuvertrauen. Nordseewasser spielt die Hauptrolle, gemeinsam mit Meeresluft, Sonne, Algen, Schlick und Sand, die zu individuell abgestimmten Behandlungen kombiniert werden. Nur dort, wo wie auf Sylt diese Faktoren natürlich zusammentreffen, kann echte Thalassotherapie angeboten werden. Experimentieren Sie nicht mit Kopien, nehmen Sie das Original. Auf Sylt.

Neues aus unserem Blog

Strandsauna

Der Open-Air-Ruheraum ist mit weißem Sand ausgelegt und hält Strandkörbe als Sonnenbänke bereit - und das Tauchbecken hat wahrlich gigantische Ausmaße.

Thalasso im Syltness Center

Erleben sie das Meer in seiner reinsten und ursprünglichen Form: für Ihre Gesundheit und neue Vitalität!