Gernot Westendorf - Ausstellung

Diese ungeschminkte Schönheit hat einfach Klamotten in den grandiosesten Farben.

Familien

ErlebenFamilien

Opa spielt vielleicht lieber Minigolf, während sein Enkel an einer Zirkuskarriere bastelt, und weil Mama heute in den Tierpark will, darf Papa morgen mit zum Motocross:

Sylt – wir können alles, außer öde.

Familien

Strand ist ja super. Aber vielleicht nicht jeden Tag. Und bei Schietwetter nur im Appartement hocken? Muss ja nun gar nicht sein. Damit es drinnen und draußen nie langweilig wird, gibt es auf Sylt das Anti-Öde-Programm. Mit Erlebniszentren, Kinderanimation, Wellenbad und Ponyreiten. Und so weiter.

Wenn Sie abends dann mal eine Kinder-Frei-Zeit haben möchten, ist das kein hoffnungslos illusorischer Wunsch – buchen Sie zu den Konzertkarten einfach den Babysitter dazu. Zum Essen können Ihre Sprösslinge aber überall gern dabei sein: Sylter Gastronomen sind bestens auf Gäste mit Kinderstuhlbedarf und kleinem Portionshunger eingestellt. Nur ob Sie alle gemeinsam in einen Strandkorb passen… kommt auf den Versuch an.

Neues aus unserem Blog

Spass & Action

Still sitzen ist mehr was für den Geburtstagskaffee bei Tante Bertha. Den müssen Sie auf Sylt ja wohl eher nicht feiern - da können Sie doch was Dynamischeres ausprobieren.

Kinderanimation

Zutritt für Mamas und Papas? Nö, lieber nicht…

Service für Familien

Hier finden Sie jede Menge hilfreiche Tipps und Adressen für Groß und Klein.