Menü Schließen
BBuchen

Suchen & Buchen

' Wetter

LANGES LITERATURWOCHENENDE VOM 19. – 22. NOVEMBER

Vorlesen ist Kinderkram? Dieses Vorurteil sollten Sie als Erwachsener unbedingt mal überpüfen. Sie haben dazu ein langes Wochenende Zeit.

Literatur und Kulinarik mit und ohne Stern

Sie erinnern sich? Welch' Kindheitswonne war es doch, als man sich an kalten Tagen auf dem kuschligen Sofa das neue Abenteuerbuch vorlesen lies. Dazu Omas leckerste Kekse, ein Glas warme Milch – himmlisches Glück. Dass sich Ihr Literaturgeschmack in den Jahren des Erwachsenwerdens sicherlich ebenso wie Ihr kulinarischer Anspruch ein wenig gewandelt hat, das steht dem Grundgefühl, eine stimmungsvolle Lesung in heimeiligem Ambiente mit Gaumenfreuden zu verbinden, gar nicht entgegen. Kalle Blomquist wuchs zu Mikael Blomkvist heran, die Milch reifte zum Rotwein, statt Oma lesen Autorin und Autor selbst. Das himmlische Glück ist jahrgangsunabhängig.

Worum geht's?

Und so war die Premiere des Literaturwochenendes der Privathotels Sylt im letzten Jahr die Erfüllung vieler Novemberträume. Es fiel danach niemandem ein Grund dafür ein, das nicht zu wiederholen, und so freuen wir uns abermals auf Elke Heidenreich und Dr. Rainer Moritz, die alle winterlichen Inselliebhaber nun auch durch das zweite Literaturwochenende führen werden – bei Matineen und kulinarisch umrahmten Abenden werden Sie mit Augen, Ohren und Gaumen auf den Geschmack kommen. Appetitanregend beginnt das lange Wochenende am Donnerstagabend im Hörnumer Hotel Budersand, wenn Das literarische Menü von Alain Claude Sulzer und die Kreationen von Jens Rittmeyer im KAI3 sich über Georg Martin Bode und Elke Heidenreich als Vortragende ein köstliches Wechselspiel liefern. Das setzt sich bis zum Sonntag genüsslich fort, wenn Doris Dörrie, Andrea Maria Schenkel, Adriana Altaras und Hanns Zischler aus ihren neuen Büchern lesen und sich den Fragen der Moderatoren und des Publikums stellen, bis sie gemeinsam bei der abschließenden Podiumsdiskussion der Frage nach der Mischung von Realität und Phantasie in den eigenen oder auch anderen literarischen Werken nachgehen.

Für die kleinen Gäste

Zwischendurch schimmert aber auch die Kindheit nochmal durch, wenn im Keitumer Friesensaal das Sams zu Gast ist – am Samstag natürlich: Bei der Kinderlesung von und mit Jasmin Wagner und Thomas Heinze sind Kekse und Milch fast schon wieder vorstellbar…

Wie und wo wird gebucht?

Alle Veranstaltungen sind einzeln oder als Arrangement buchbar. Alles rund um die Autorinnen und Autoren, Termine, Preise und Buchungsmöglichkeiten erfahren Sie hier.

Veranstaltungs-
kalender

Highlights

Loading
  • Informationsquelle für Ihren Sylt-Urlaub
  • Offizielles Buchungssystem für Ihre Unterkunft
  • Ihr Partner für Meetings & Incentives