MUTTER-KIND-KUREN

Ich bin dann mal weg und nehm die Kinder mit: Wo man als Mutter auf Sylt abtauchen und auftanken kann.

Die Insel

Die Insel

Es gibt so viele Geschichten über Sylt wie Muscheln am Strand. Alles Seemannsgarn? Oder gibt es einen roten Faden?

Sylt ist anders. Als? Na, sagen Sie’s doch…

Die Insel

Machen Sie sich auf die Jagd nach Klischees, erlegen Sie ein paar und nehmen Sie die Beute mit nach Hause: Statt sich Jägerlatein auftischen zu lassen, können Sie eigene Erfahrungen servieren. Es gibt eine üppige Auswahl - auf Sylt haben Dichter und Denker, Seefahrer und Baumeister ihre Spuren hinterlassen: Nützliche und skurrile, weithin sichtbare und unterirdisch versteckte. Da bekommt das Naturerlebnis neue Dimensionen und die Zeitreise in die Sylter Vergangenheit auch mal Gänsehautfaktor. Für einen einzigen Urlaub ist das eh zu viel - Sie werden wohl öfters wiederkommen müssen. Aber das werden Sie sowieso wollen…

Neues aus unserem Blog

Natur

Sand - das können ja viele. Als Wanderdüne? Na, da dün(n)t sich das Feld schon aus. Botanischer Artenreichtum und ein funktionierendes Ökosystem sind aber ohne Schutz nicht zu haben.

Typisch Sylt

Sie tun so manches, was auch andere tun, aber machen es doch anders.

Brauchtum & Geschichte

Gäbe es nicht historische Fundstücke und alte Schriften, so manches würde man nicht glauben.