Menü Schließen
BBuchen

Suchen & Buchen

' Wetter
Natur

Whalewatcher-Trail Sylt

Interaktiv zum Walexperten

Nach jahrelanger Vorbereitungszeit konnte nun mit Hilfe des Landesamtes für den Nationalpark, Meeres- und Küstenschutz (LKN) sowie der Schutzstation Wattenmeer und dem Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt/List ein Langzeitprojekt in seiner ersten Stufe verwirklicht werden: Der Whalewatcher-Trail Sylt!

Die Radlersaison auf Sylt hat längst begonnen. Wer noch ein Ausflugsziel sucht sollte mal die neuen Info-Einheiten zum Walschutzgebiet abradeln und so zum Sylter Walexperten werden! An 12 Strandübergängen und Promenaden der Insel wurden im Frühjahr neue Informations-Einheiten zum Sylter Walschutzgebiet aufgestellt. Besucht man alle Infopunkte wird das zu einem interessanten und lehrreichen Ein-oder Zwei-Tagesausflug über die ganze Insel. Jede Tafel ist interaktiv und hat einen eigenen Themenschwerpunkt. Neben den Schweinswal-Infos erfährt der Besucher viel über Seehunde, Kegelrobben, Hochseevögel, Klimaschutz und Küstenschutz.

Der Ausflug über den Whalewatcher Trail lässt sich von Westerland aus in eine Nord-und Südtour teilen. Gute Radlerrouten finden Sie auch in meinem Natur-Radwanderführer „Natürlich Sylt“.

Hier die Liste der Info-Punkte und deren Hauptthemen:

Nordtour- Abschluss im “Erlebniszentrum Naturgewalten” in List/Hafen. Dort erwartet Sie eine tolle Ausstellung mit spannenden Filmen zu allen Meeressäugern und einer Life-Cam, über die Seehunde in Echtzeit bei jedem Wetter ganz nah beobachtet werden können.

  1. Westerland Nordseeklinik: Gesundes Meer, gesundes Leben. Ein Info-Pult.
  2. Wenningstedt, Seestraße: Meeressäuger im Nationalpark. Robben und Wale. Ein Info-Pult.
  3. Wenningstedt, Berthin Bleegstr: Aus sylter Walfängern werden Walschützer. Ein Info-Pult auf der Aussichtsplattform.
  4. Kampen, Plattform Rotes Kliff: Klimaschutz ist Meeresschutz. Ein Info-Pult. Nicht am Übergang sondern am Parkplatz der “Sturmhaube”
  5. List Weststrandübergang: Das erste Walschutzgebiet Europas. Ein Info-Pult direkt an der Strandtreppe
  6. List Ellenbogenberg: Freundliche Meeresbewohner Kleine Wale ganz nah. Wandern Sie ruhig mal hoch auf die Plattform. Dort wartet ein tolles Panorama auf Sie und eine grössere Info-Stele.

Südtour- Abschluss in der “Arche Wattenmeer” in Hörnum/Ortseingang. Dort erwartet Sie eine tolle Ausstellung der Schutzstation Wattenmeer mit Aquarien und Infos zu allen Meeressäugern.

  1. Westerland, Plattform Himmelsleiter: Meeressäuger und Meeresenten. Es geht 100 Stufen hoch, aber der Blick lohnt sich. Auch auf das Info-Pult.
  2. Westerland Strandübergang Robbenweg: Whalewatching im Nationalpark. Eine grössere Info-Stele direkt auf der Dünenkuppe am Meer.
  3. Rantum Hauptstrand: Schutz vor Unterwasserlärm. Eine grössere Info-Stele direkt auf dem Panoramaplatz beim Restaurant “Strandmuschel”.
  4. Rantum Sansibar: Kinderstube der Kleinwale. Ein Info-Pult.
  5. Hörnum Plattform Hauptstrand: Sylter Schweinswalforschung führte zum Walschutzgebiet. Ein Info-Pult.
  6. Hörnum Odde, Ende Odde-Wai: Küstenschutz Im Nationalpark. Den Oddewai in Richtung Strand gerade durch laufen. Dort kurz vor den Tetrapoden steht ein Info-Pult.

Viel Spaß beim Whalewatching wünscht Lothar Koch, Autor von „Natürlich Sylt- der Naturerlebnisführer“ und „Syltopia- die Doku-Fantasy aus dem Jahre 2050“

Tags:
  • Natur
  • Meer
  • Lothar Koch

Diesen Beitrag teilen:

Lothar Koch

Liebe Sylt Fans, mir geht es darum, Einheimische und Urlauber gleichermaßen für die Schönheit, Bedeutung, Gefährdung und den Schutz der Inselnatur und die umgebenden Nordseegewässer zu sensibilisieren.
Mehr erfahren
Schließen

Hier können Sie Ihre Gästestimme abgeben.

Sicherheitscode:
CAPTCHA Image = refresh

TOP Themen

Entdecke hier viele weitere unserer spannenden Blog-Themen. Nehme dir Zeit und tauche ein ins Insel-Feeling mit spannenden Geschichten und interessanten Berichten voller Meer, Leidenschaft und Leben.

Sportlich Unterwegs

Bewegung bei strahlendem Sonnenschein und einer frischen Meeresbrise.

Für Familien

Für Klein und Groß - Familienurlaub auf Sylt erleben.

Sylt mit Hund

Sylt- ein Hundeparadies? Ja! Das ist es.

Strand & Meer

Sonnschein, Meer, Strand und ein leckeres Eis - Urlaub pur!

Loading
  • Informationsquelle für Ihren Sylt-Urlaub
  • Offizielles Buchungssystem für Ihre Unterkunft
  • Ihr Partner für Meetings & Incentives